Die Werwoelfe vom Duesterwald - Das Forenrollenspiel

Let's Play
StartseiteKalenderGalerieFAQSuchenNutzergruppenAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Die Welt nach dem 3. Weltkrieg

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter
AutorNachricht
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Die Welt nach dem 3. Weltkrieg   Mi Feb 08, 2017 4:25 pm

Hallohalli Arathal,

nur weil ich später einsteige heißt es ja nicht, dass du auf einmal noch mehr Zeit bekommst Wink

Bezüglich zitieren: Meine Bereitschaft zu zitieren hängt zum größten Teil mit den Zitierfunktionen der verschiedenen Foren zusammen.
Auf WWO zitier ich bspw. sehr gern und viel, weil es dort sehr angenehm ist. Auf MTG und hier quasi gar nicht... Auf MTG gebe ich
dann aber wenigstens Postnummern an, weil da mehr als 3 Seiten pro Spiel entstehen.

Hast du mal eine vollständige Einschätzungsliste für mich?

Bis dahin...
Nach oben Nach unten
Blacktooth
Jon Snow
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 683
Anmeldedatum : 29.10.15

BeitragThema: Re: Die Welt nach dem 3. Weltkrieg   Mi Feb 08, 2017 4:27 pm

User schrieb:
also als Start macht das ja wohl schonmal rollenunabhängig genau gar keinen Sinn Einschätzungslisten zu schreiben Very Happy
Also habe ich mal arge Zweifel, dass du da überhaupt Beispiele dafür findest.
Aber mal angenommen wir vergleichen meine Aufholposts. Die schreibe ich dann wiederum in beiden Rollen.
Dafür muss man auch nicht besonders lange suchen um sowohl Beispiele auf Wolfs- wie auf Dorfseite zu finden.

@Entschuldigung: Hehe. Fällt mir immer schwerer dich als Spieler ernst zu nehmen... Logisch unvollständige Argumentation
hilft da auch nur bedingt weiter Wink aber warte ruhig weiter.

Sigh, bin gerade auf der Arbeit, darum halte ich mich kurz.
Bin ich der einzige, der diesen ganzen Post so pseudodörfisch findet, dass es nur ein Wolf sein kann?
Twix schrieb:

Kann sich gerade jemand noch ein Blacky/User-Team vorstellen? Also sie tuen nur so, als ob sie sich streiten?
Oder würdet ihr sagen, so geht man nicht mit einem MitWW um?

Ist ja nicht so, als möchte ich gerade User lynchen #Ironie.

So Lynchstimme auf User ist erstmal raus, werde heut Abend, dass noch genauer erläutern. Aber er ist Wolf. Punkt.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Twix

avatar

Männlich Widder Katze
Anzahl der Beiträge : 1024
Anmeldedatum : 15.11.12
Alter : 30
Ort : Mars

BeitragThema: Re: Die Welt nach dem 3. Weltkrieg   Mi Feb 08, 2017 4:43 pm

Ich frage mich gerade, wie eine vollständige Einschätzungsliste von Ara die Meinung von User zu Ara beeinflussen soll Suspect
Das meine ich mit zwischen den Zeilen lesen?

Hast du nicht erst mal eine eigene Meinung? @user
statt die der anderen wissen zu wollen?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Die Welt nach dem 3. Weltkrieg   Mi Feb 08, 2017 5:02 pm

Hallohalli Twix,

vielleicht wird dir Arathal das auch nochmal separat bestätigen, aber ich habe einen sehr guten Read auf ihn.
Welchen taktischen Vorteil du dir davon erhoffst zunächst deine Karten auf den Tisch zu legen und dann
Fragen zu stellen verstehe ich auch noch nicht so ganz.

So oder so verstehe ich den Ansatz der ganzen Leute hier aber nicht, so gar keine Reaktionen provozieren zu wollen
und keine Fragen stellen zu wollen. Mit was macht ihr dann eure Einschätzungen? Heißer Luft?

Obv stelle ich Arathal Fragen. Obv mit der Absicht seine Antworten verwerten zu wollen.
Ist das wirklich so schwer zu kapieren?

Bis dahin...
Nach oben Nach unten
Twix

avatar

Männlich Widder Katze
Anzahl der Beiträge : 1024
Anmeldedatum : 15.11.12
Alter : 30
Ort : Mars

BeitragThema: Re: Die Welt nach dem 3. Weltkrieg   Mi Feb 08, 2017 5:05 pm

Aber hast du auch schon eine eigene Einschätzung außer Blacki Dorf und Raphii kann man lynchen? (das war mir gerade so hängen geblieben)?
Oder geht es dir weniger um den Inhalt von Aras Einschätzung, als um deren Form / Argumentationsweise?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Die Welt nach dem 3. Weltkrieg   Mi Feb 08, 2017 5:15 pm

Hallohalli Twix,

vermutlich eine Mischung aus beidem.
Ich sag mal wie es grundlegend bei Arathal und mir läuft.

Tag 0 ist er bei mir fix Dorf.
Bis Nacht 2 cleart er sich dann selbst oder er ist für mich gestorben.
Gibt einfach so Momente in denen man dann eindeutig merkt, dass er in seinem Dorfmindset ist.
Deshalb ist es eben wichtig, dass er schreibt und deshalb möchte ich ihn auch gerne in ein Gespräch verwickeln.

Weitere Einschätzungen finde ich bei der "Menge" an geschriebenen nicht so simpel...
Du bist wohl zu strukturiert für einen Wolf. Also auch eher dorfig.
Von ReadLover1998 und Lynxxx hätte ich generell gern mehr Input aber Lynxxx wirkt zumindest authentisch als
Neuling im Online-WW.
LTofGB finde ich eigentlich ganz passend zu Raphii. Aktive Wolfsmomente habe ich da aber nicht.
Rein vom Gesprächsverhalten her, würde ich sie aber eher in Betracht ziehen, sollte Raphii Wolf sein.

Bis dahin...
Nach oben Nach unten
ReadLover1998

avatar

Weiblich Widder Tiger
Anzahl der Beiträge : 143
Anmeldedatum : 30.01.17
Alter : 19

BeitragThema: Re: Die Welt nach dem 3. Weltkrieg   Mi Feb 08, 2017 5:25 pm

Twix schrieb:

Read schrieb:
Was ich lustig finde ist, dass fast niemand drauf anspringt. Nicht eine einzige Person hat drauf geantwortet. Wieso habt ihr dies nicht? Habt ihr es übersehen oder wie steht ihr dazu?
Ich hatte was dazu geschrieben ^^
Aber vermutlich kann niemand was dazu mutmaßen (weil er/sie nix weiß), oder darf nix dazu sagen (weil er/sie was weiß) Very Happy
Also... unnötig ^^

Das habe ich ja auch gesehen, ich finde es eh geschmacklos sowas zu fragen, weil es andere gerne dazu zwingt sich zu outen. Dennoch hast du als einzigster was geschrieben, was wiederum eben auch merkwürdig ist

Twix schrieb:

Read schrieb:
Wie sehen die anderen dieses Verhalten? Seht ihr es eher dörfig/wölfig? Ich muss sagen, dass ich nichts groß dazu sagen kann. Ich finde es nicht besonders. Grob gefühlsmäßig geschätzt, wo bei den beiden würde den eher der Wolf stecken
Kann mir schon vorstellen, dass da ein WW sein könnte... also würde es nicht ausschließen. Aber das wäre auch wieder so nichts sagend Very Happy
Also, die Kandidaten fand ich halt auch etwas merkwürdig, und auch das Raphiis Post Ähnlichkeit mit LTs hatte Very Happy - ist zumindest auffällig.
Wenn darunter wirklich ein WW stecken soll oder ich jemand davon lynchen soll, dann wohl derzeit am ehesten Raphii, da ich LT wie oben gesagt etwas im Dorf habe und bei Raphii noch abwarten muss.
Von Raphiis Verhalten her, bestärkt sich da sein Wolfsein? Ich finde sein Verhalten, sein Gerede nämlich vor allem auf Seite zwei ziemlich... mit wenig Mühe und allgemein finde ich nicht dass dieses Verhalten zu einem Dorfi passt. Ein Dorfi bemüht sich und versucht sich klar auszudrücken. Weiß einer wie lange Raphii schon spielt?


Twix schrieb:
Read würde ich da heute auch erstmal nicht lynchen wollen...
And why?



siLenCe_w schrieb:

Bürgermeister-Wahl:
Twix erhält 6 Stimmen
Blacktooth erhält 1 Stimme
mkryker erhält 1 Stimme
Damit wird Twix zu eurem Bürgermeister gewählt!
Merkwürdig. So viele hatten Blackthooth bei ihren Kandidaten und auf einmal war es doch Twix. Irgendwie habe ich das Gefühl, dass die Wölfe alle auf Twix sein könnten. MK wäre die Selbstwahl möglich, Blacky könnte sich auch selbst gewählt haben, würde da die Selbstwahl eher sehen als bei MK. Blacky scheint sich sicher zu sein was er tut demnach scheint er ein erfahrener Spieler zu sein (stimmt dies?). Blacky finde ich dörfig, Twix auch. MK war dörfig. Ich ging auf Twix und somit wären vier weiter auf Twix vorrunter ich momentan die zwei Wölfe sehe. Zwei weil einer von euch, ich glaube es war Twix, sowas gesagt hat und bei der Spielerzahl wäre dies plausibel.


Sil schrieb:
Lynchung:
Gegen mkryker stimmen: Raphii, Arathal, ReadLover1998, Blacktooth (4)
Gegen staa7ic stimmt: Twix (1.5)
Gegen Arathal stimmt: LTofGB (1)
Gegen Twix stimmt: mkryker (1)
Gegen Blacktooth stimmt: Lynxxx (1)
Hm okay. Wieso so viele auf MK gingen, wäre interessant zu wissen. Ich ging auf MK weil er mir zu dem Moment trotz Schreibens nicht so recht bäuchlich gefiel. Ich muss aber dazu sagen, dass ich damit also random gelyncht habe. Heute wird es klarer. Wo schätzt ihr so die Wölfe?


Twix schrieb:
Langsam hab ich Mitleid mit den Wauwaus :S
Wieso mit den Wölfen? Solltest du eher mit den Dorfis haben, auch wenn bisher nur einer gelyncht wurde. Finde diese Aussage btw nicht prickelnd...

LTofGB schrieb:

@readlover
sry das ist falsch rübergekommen..dein einstieg hat super gepasst..ich kann mich nur noch an mein erstes spiel hier erinnern..und da hab ich mich auch mit dem start schwer getan..und ich habe iwie das gefühl das das bei dir auch so sein könnte...nichts weiter
War das denn dein allgemein erstes Spiel? Und wenn gerade mal drei Beiträge vorhanden sind, zu denen man starten kann, ist es allgemein schwer. Ich tu mich schwer damit, wenn kein greifbarer Inhalt da ist. Ein Spiel als eine der ersten zu starten ist echt nicht leicht.

User7 schrieb:

LTofGB - Lese ich nicht wirklich was rein. Hat da jemand einen guten Read drauf?
Keine so geschmacklosen Namenverwendungen ^^ Wenn du Read schreibst, denk ich du meinst mich, wäre nett wenn du also das Deutsche Wort benutzen könntest Smile

User7 schrieb:
ReadLover1998 - Du schreibst sehr differenziert. An sich gefällt mir das aber mein Bauchgefühl sagt mir da was anderes.
Differenziert im Gegensatz zu den anderen? Was ist denn daran so schlimm? Wieso hast du denn ein schlechtes Gefühl? Kannst du es beschreiben?

Twix schrieb:

@LT und @all
Lynch:
Raphii/Ara/Read/Blacki auf MK -> Wer ehester WW?
staa-user/Twix/LT/lynx auf Abseits -> Wer ehester WW?
Auf MK - Raphii. Auf Abseits schwer zu sagen jetzt schon


Someone I think it was LT schrieb:
ReadLover1998 schrieb:
Was ist denn an dem Einstieg so ungewohnt. Wie ist der Einstieg hier den üblich?
Ich finde es noch schwierig sinnvolle Posts zu machen (sitze schon ewig an diesem xD). Begriffe wie dörfig und wolfig höre ich zum ersten mal^^. Ganz allgemein ist der Spielstil ganz anders, als was ich es mir gewohnt bin.
Wie bist du es denn gewohnt und inwiefern ist es schlecht, dass der Spielstil anders ist? Denkst du nicht, dass jeder seinen eigenen hat? Ich finde keiner von euch hier spiel wirklich annäherungsweise gleich und finde dies auch gut so. Alles gleich, das wäre langweilig.




Twix schrieb:
Kann sich gerade jemand noch ein Blacky/User-Team vorstellen? Also sie tuen nur so, als ob sie sich streiten?
Oder würdet ihr sagen, so geht man nicht mit einem MitWW um?
Ich finde Blacktooth nicht wölfisch. Wenn man von einem aus beidem ausgehen würde, wäre ich da also bei User. Ich denke aber, dass dein Grund für das Team ziemlich rollenunabhängig ist. Könnte für mich alles sein. Bin Zanken in Spielen eh gewohnt. War auf meinem Forum Alltag.

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Die Welt nach dem 3. Weltkrieg   Mi Feb 08, 2017 5:40 pm

Hallohalli ReadLover1998,

Ich werd versuchen meine Einschätzungen nicht mehr Reads zu nennen in diesem Spiel, kann es aber nicht versprechen.
Gewohnheiten brechen ist schwer. Auf MTG werde ich es aber beibehalten Wink

Das "differenziert" bezog sich auf dich im Vergleich zu anderen Spielen, die ich mit dir hatte.

Bis dahin...

@Arathal: Kommt da noch was?
Nach oben Nach unten
Raphii

avatar

Männlich Jungfrau Schwein
Anzahl der Beiträge : 358
Anmeldedatum : 13.12.15
Alter : 22
Ort : Ninja Raphii schlägt zu ^^

BeitragThema: Re: Die Welt nach dem 3. Weltkrieg   Mi Feb 08, 2017 5:50 pm

So jetz erstmal was ich während der Arbeit geschrieben habe:

Blacky schrieb:

Ja/Nein xD - also grundsätzlich schon, aber irgendwie raubt mir die Lernerei und die Arbeit jegliche Motivation zurzeit :/
Kenne ich ist bei mir gerade ähnlich

LtofGb schrieb:
aber wenn andere ne oberflächliche einschätzung raushauen ist das ja nicht erwähnenswert von dir (raphii anschau)
Welche Einschätzung von mir denn ?
Ich hab bis jetz nur gesagt das ich blacky und Twix vom Gefühl her positiv finde (mMn keine Einschätzung sondern ein Gefühl)
Ne einschätzung ist es wenn ich eine Person wirklich in eine Richting schubsen kann und mit der ich auch Zufrieden bin

also bei mir ist es so alle Neutral außer Blacky,Twix mit positiven Gefühl deswegen finde ich dass das keine Einschätzung ist Wink

Twix schrieb:
Mich hat da eher gestört, dass er das so ausführlich gemacht hat - und sonst nix zum Spiel [außer, dass er später noch was schreibt]. kA warum das so ausführlich war...
Geil xD
Erst stellt man seine HD Wahl auf dann wird von dir und Blacky gesagt warum denn der und warum soviele etc
dann hab ich mir gedacht machst es ausführlich damit keine Fragen übrig bleiben und dann wird gesagt das ich es zu ausführlich gemacht habe Very Happy
Und das später schreiben war weil ich auf der Arbeit bin und nur Frei habe wenn kein Einsatz kommt Wink

User schrieb:

Blacktooth//Twix eher kein Team - zu offen gespielt. Blacktooth habe ich eigentlich unabhängig im Dorf.
1.)Sprich Twix ist dann dMn Wolf da du Blacky ja unabhängig im Dorf hast ?

2.) Warum ist bei dir Blacky unabhängig im Dorf ?

LtofGb schrieb:
ist schon ok..bei mir läuft einiges nach bauchgefühl..und du kennst ja die weiber..die müssen nicht alles erklären können wennst weist was es ist sags mir bitte...

Klar mach ich wenns mir auffällt hätte ich sowieso gemacht...


So mehr von mir nach der Arbeit
Die sollte zwischen 19 und 19:30 aus sein
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Die Welt nach dem 3. Weltkrieg   Mi Feb 08, 2017 5:55 pm

Hallohalli Raphii,

nein ein Teamausschluss bedeutet lediglich, dass nicht beide Wolf sind.
Die Szenarios Dorf/Wolf, Wolf/Dorf und Dorf/Dorf sind bei einem Teamausschluss alle möglich.

Sonst hätte ich gesagt, da ist mindestens ein Wolf drunter. Ich gehe aber zur Zeit eher von 2 Dorfis aus.

Bis dahin...
Nach oben Nach unten
LTofGB

avatar

Weiblich Löwe Hahn
Anzahl der Beiträge : 181
Anmeldedatum : 24.12.15
Alter : 24
Ort : und TRALALA

BeitragThema: Re: Die Welt nach dem 3. Weltkrieg   Mi Feb 08, 2017 6:38 pm

@ twix
das ist absolut kein bashen..wenn blacky gerne aggressiv fragt dan geb ich ne aggressive antwort...
und wegen den sich hinter Inaktivität verstecken..blacky ist ein so erfahrener spieler dass ich ihm das zutraue so "ungewöhnlich" zu handeln..ich mach das selber im RL auch gerne..einfach viel reden ->aktiv sein..und den anderen weniger luft lassen..das lenkt sehr ab..
und vl levelt blacky mit nem inaktiven wolf..oder sie hatten ne Abmachung und der inaktive hat es verpennt die stimme abzugeben..

und wegen raphii als wolf bei dem MK wählern... zu diesem Zeitpunkt hab ich das einfach überlesen..und jetzt nach dem nachlesen bin ich mir da nicht mehr ganz so sicher...

und wegen der anzahl...ich glaube bis jetzt das mindestens 2 ww dabei sind...vl auch 3 und einige schutzrollen

@ user
es genügt wenn sich einer hinter Aktivität versteckt..und 2 leute die viel zeit haben können hald auch nicht mehr schreiben als bis jetzt...und was mir jetzt so auffällt...diese nachhohlpsts..iwie stocherst du überall und nirgendwo rum..und da kannst du vl nix dafür..aber der nichtvorhandene start von staa liegt mir quer..also bist du bis jetzt mein lynch...


@ mein alles geliebter blacky
Ich hab deinen post zu ende gelesen..und wenn du meinst...whatever...dann kann ich dir nicht weiterhelfen..ist hald auch nicht recht konstrukitv das jetzt hier so hinzustellen... und mit user machst du übrigens grad das gleiche...(leveln?)aber egal..heute hab ich eh nicht die eier dich zu lynchen..mal schaun was die nacht bringt...


@ ara
ja klar..Inhalt ist super..auch helfen teamausschlüsse weiter..da bin ich ganz bei dir..nur macht blacky das von der art her iwie komisch


@ read
ich verstehe es voll und ganz dass man mit 3 Posts nicht zaubern kann..gerade das sollte mein damaliger post aussagen..da du hier noch neu bist usw kann ich das gut verstehen wenn die Posts etwas komisch rüberkommen..also absolut nicht negativ von mir gemeint

ach und das zweite zitat in deinem post is nicht von mir..also sag ich da jetzt mal nix dazu

@ raphii
die oberflächliche Einschätzung von deinem einstiegspost hab ich hier gemeint..
ich kanns jetzt nicht in worte fassen..aber seit gestern wirst du bei mir immer positiver...


also nochmal falls es untergeht...mein lynch bis jetzt auf user...
aber auch ara und blacky würd ich pelz zutrauen
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Die Welt nach dem 3. Weltkrieg   Mi Feb 08, 2017 6:47 pm

Hallohalli LTofGB,

Multiple Aufholposts habe ich jetzt nicht im Kopf gemacht zu haben o.0
Habe doch nur den einen zur Übersicht gemacht, was mein aktueller Standpunkt war als ich mal fix 10 Minuten drüber gelesen habe, als
siLenCe_w mich gebeten hat einzuspringen.

Wie auch immer...

Mein Vote heute liegt auf Raphii.

Bis dahin...
Nach oben Nach unten
Twix

avatar

Männlich Widder Katze
Anzahl der Beiträge : 1024
Anmeldedatum : 15.11.12
Alter : 30
Ort : Mars

BeitragThema: Re: Die Welt nach dem 3. Weltkrieg   Mi Feb 08, 2017 7:02 pm

Read schrieb:
And why?
Weil mir dein später Post gestern soweit gefallen hat und bemüht klang... warst zumindest kein Lynchkandidat mehr für Tag1

Jep, Raphii und Blacky spielen schon länger / sollten erfahren sein.


Read schrieb:
Wieso mit den Wölfen? Solltest du eher mit den Dorfis haben, auch wenn bisher nur einer gelyncht wurde. Finde diese Aussage btw nicht prickelnd...
Jep, einer statt drei Dorfis ^^


Raphii schrieb:
und dann wird gesagt das ich es zu ausführlich gemacht habe Very Happy
Muss man ein gesundest Mittelmaß finden ^^
Aber hätte ja auch gereicht nur zusagen, warum diese... statt gleich auf alle einzugehen Very Happy


LT schrieb:
einfach viel reden ->aktiv sein..und den anderen weniger luft lassen..das lenkt sehr ab..
Das bringt aber auch nur was, wenn man so viel redet, dass die anderen nicht mit nachlesen nachkommen Very Happy Hier geht das nicht, in nem anderen Forum schon eher ^^ Da mach ich dass dann mitunter auch als Wolf Very Happy [aber man muss halt auch Zeit haben dazu]

LT schrieb:
ach und das zweite zitat in deinem post is nicht von mir..also sag ich da jetzt mal nix dazu
@read: sollte von lynx gewesen sein, soweit ich weiß



Soweit erstmal bis jetzt... hab jetzt auch User gestimmt. Morgen dann mal schauen. Werde jetzt noch mal paar Leute nachlesen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Lynxxx



Männlich Steinbock Ziege
Anzahl der Beiträge : 25
Anmeldedatum : 05.02.17
Alter : 25
Ort : Zürich

BeitragThema: Re: Die Welt nach dem 3. Weltkrieg   Mi Feb 08, 2017 7:16 pm

Arathal schrieb:
User7 schrieb:
User7 schrieb:

Arathal - wir handhaben das mal wie immer okay? Bis heute Abend bestätigst du mir, dass du Dorf bist. Ansonsten bist du Wolf - cool?
Was passiert, wenn ich sage dass ich das nicht uncool finde? Und - hattest du mir sonst nicht immer zwei Tage gegeben

Du landest auf meiner Lynch-Liste. Das passiert Razz. Ich finde es sehr verdächtig, dass du so inaktiv (ich weiss ich bin nicht wirklich besser) bist und einen dubiosen Deal mit User7 zu haben scheinst. Wenn ich mich recht entsinne, hat User7 irgendwo geschrieben, dass ihr das immer macht. Kann das jemand bestätigen?

Momentan sind bei mir Arathal und Raphii auf der Liste. Arathal aus oben genannten Gründen und Raphii, weil mir die Argumentation der Anderen einleuchtet.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Arathal



Männlich Anzahl der Beiträge : 32
Anmeldedatum : 27.10.16

BeitragThema: Re: Die Welt nach dem 3. Weltkrieg   Mi Feb 08, 2017 7:26 pm

[quote="Lynxxx"][quote="Arathal"]
User7 schrieb:
User7 schrieb:
Du landest auf meiner Lynch-Liste. Das passiert Razz. Ich finde es sehr verdächtig, dass du so inaktiv (ich weiss ich bin nicht wirklich besser) bist und einen dubiosen Deal mit User7 zu haben scheinst. Wenn ich mich recht entsinne, hat User7 irgendwo geschrieben, dass ihr das immer macht. Kann das jemand bestätigen?
Also das Ding mit User7 muss ich ja gezwungenermaßen mitmachen, das liegt ja alles in seiner Hand :ugly:
Ich weiß auch was du mit dem "inaktiv" meinst, das ist bei mir in neuen Spielergemeinschaften leider immer so.

@user7 Liste würde ich dir gerne geben, dafür fehlt mir aber leider die Zeit.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Blacktooth
Jon Snow
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 683
Anmeldedatum : 29.10.15

BeitragThema: Re: Die Welt nach dem 3. Weltkrieg   Mi Feb 08, 2017 7:35 pm

So, guten Abend.

Ich will es nochmal einmal betonen: User ist Wolf. Warum? Weil er einfach jeden nachplappert. Auch seine heroische Schlussfolgerung, dass ich ja Dorf sei, stand schon gestern für alle fest. Auch dieses ständig passive gegenüber Twix, dass er ja auch Dorf sein könnte, weil er sehr strukturiert wäre, kauf ich ihm einfach nicht ab.
Twix spielt aktiv mit, das finde ich positiv, aber das heißt nicht, dass er Dorf ist.
Würde mich jetzt auch mal weiter aus dem Fenster lehnen und überlegen, falls sich User als Wolf herausstellt ob Twix eventuell sein Mitwolf wäre.
Jedenfalls würde dann die Interaktion zwischen den Beiden sehr viel Sinn ergeben, wenn er mich fragt.

So. Ich schick jetzt erstmal ab und wie gesagt: user=Wolf. Also bitte ihn lynchen. xD
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Twix

avatar

Männlich Widder Katze
Anzahl der Beiträge : 1024
Anmeldedatum : 15.11.12
Alter : 30
Ort : Mars

BeitragThema: Re: Die Welt nach dem 3. Weltkrieg   Mi Feb 08, 2017 7:36 pm

Also... in Arathals ersten Spiel (Edit: in einem anderen Forum) hatte er 20 Posts an 4 Tagen... also 5 je Tag und das ist dort auch sehr wenig Very Happy
Zum Vergleich hatte User in derselben Zeit etwa 90 Posts.

Ob es dort auch schon so nen Deal mit User gab, kann ich jetzt nicht beurteilen ^^ (les das zumindest nicht - aber vielleicht schreibt er es auch nicht immer)


Zuletzt von Twix am Mi Feb 08, 2017 7:37 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet (Grund : Edit ergänzt)
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Die Welt nach dem 3. Weltkrieg   Mi Feb 08, 2017 7:40 pm

Hallohalli Twix,

sicher, dass du da Arathals ERSTES Spiel entdeckt hast und nicht einfach sein erstes auf WWO?
Wir kommen schließlich beide ursprünglich nicht von dort...

Ich schreibe das aber generell recht oft.

Bis dahin...
Nach oben Nach unten
Twix

avatar

Männlich Widder Katze
Anzahl der Beiträge : 1024
Anmeldedatum : 15.11.12
Alter : 30
Ort : Mars

BeitragThema: Re: Die Welt nach dem 3. Weltkrieg   Mi Feb 08, 2017 7:46 pm

Jep, das war sein erstes dort Wink (124)
Und es ging ja darum, ob er in fremder (neuer) Umgebung eher inaktiv / ruhig ist oder nicht ^^



Und hier hatte er auch schon ein Spiel:
http://www.werwolf-spiel.net/t572-der-schrei-der-banshee

Da war ich ja auch dabei ^^
Also mich, blacki (und siL) kennt er daher schon Very Happy

Dort waren es 10 Posts an 3 Tagen (wenn ich das richtig sehe)
Man kann ja mal die Posts vergleichen:
http://www.werwolf-spiel.net/spa/Arathal

[lese auch grad nach Very Happy]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Raphii

avatar

Männlich Jungfrau Schwein
Anzahl der Beiträge : 358
Anmeldedatum : 13.12.15
Alter : 22
Ort : Ninja Raphii schlägt zu ^^

BeitragThema: Re: Die Welt nach dem 3. Weltkrieg   Mi Feb 08, 2017 7:59 pm

Twix schrieb:
Raphii/Ara/Read/Blacki auf MK -> Wer ehester WW?
staa-user/Twix/LT/lynx auf Abseits -> Wer ehester WW?

Auf MK:
Von Wolf zu Dorf
Ara/Read/Blacky

Abseits:
Von Wolf zu Dorf
User/Lynx/LT/Twix

user schrieb:
Blacktooth habe ich eigentlich unabhängig im Dorf.

+
user schrieb:
Ich für meinen Teil schiebe
dich recht leicht ins Dorf,
da dein Wolfsspiel grottig ist und du hier eigentlich vernünftige Posts raushaust...
Ich finde das widerspricht sich
Oben klingt das so als wäre es ein Fakt das Blacky Dorf ist und unten klingt es so wie zurückrudern und da ist er ja nur leicht im Dorf - gefällt mir gar nicht  

Lynx schrieb:
Wäre es nicht sinnvoller, wenn du deine Einschätzung anhand seiner Aussagen machen würdest?
Naja am Anfang mag ich sicher keinen lynchen wenn dann dafür das Spiel einfriert..denn ich spiele nicht u zu Gewinnen sondern um Spaß zu haben und wenn sich dann nur angeschwiegen wird finde ich das Langweilig deswegen wären bei mir beide sowieso am Anfang nicht gelyncht worden.
Und was ist falsch daran ein Zitat von jemanden zu nehmen und dem zuzustimmen ?
Ist doch jacke wie Hose ob ich das in meinen Wortlaut wiederhole oder  das in einem Zitat zustimme

Twix schrieb:
Jep, Raphii und Blacky spielen schon länger / sollten erfahren sein.
Ja stimmt...Ich spiele seit ca 1 Jahr aber man muss dazu sagen ich habe jetzt abgesehn von diesen und noch einen Spiel ca 4 Monate nicht mehr gespielt also etwas aus der Übung Very Happy

Twix schrieb:
Muss man ein gesundest Mittelmaß finden ^^
Aber hätte ja auch gereicht nur zusagen, warum diese... statt gleich auf alle einzugehen Very Happy
Ja hätte ich können xD Aber das schaff ich halt nie Very Happy Aber wenns so ist is es mir auch recht egal...Kann man nix mehr machen Very Happy

Lynxxx schrieb:
Momentan sind bei mir Arathal und Raphii auf der Liste. Arathal aus oben genannten Gründen und Raphii, weil mir die Argumentation der Anderen einleuchtet.
Welche Argumentation leuchtet dir denn ein ? Möchte diese mal genannt bekommen ?
Meinst du das ich zuviel auf die BM-Wahl eingegangen bin (Was rollenunabhängig ist )?
Oder das meine Einschätzungsliste in meinem ersten Post zu weit hergegriffen ist ? (Nur damit mans weiß meine sogenannte Einschätzung im ersten Post ist keine Einschätzung sondern warum ich mir die Personen xyz als Bm vortellen könnte )

Finde deine Aussage jetzt nicht gerade prickelnd

LT schrieb:
die oberflächliche Einschätzung von deinem einstiegspost hab ich hier gemeint..
ich kanns jetzt nicht in worte fassen..aber seit gestern wirst du bei mir immer positiver...
Wie gesagt das war keine Einschätzungsliste xD

Read schrieb:
Das habe ich ja auch gesehen, ich finde es eh geschmacklos sowas zu fragen, weil es andere gerne dazu zwingt sich zu outen. Dennoch hast du als einzigster was geschrieben, was wiederum eben auch merkwürdig ist
Wertest du das irgendwie ?
Positiv ? negativ ?


Read schrieb:
Ich finde sein Verhalten, sein Gerede nämlich vor allem auf Seite zwei ziemlich... mit wenig Mühe und allgemein finde ich nicht dass dieses Verhalten zu einem Dorfi passt. Ein Dorfi bemüht sich und versucht sich klar auszudrücken. Weiß einer wie lange Raphii schon spielt?
Ich bin öfters mal verpeilt Very Happy Als Dorfi sowohl als Wolf Very Happy
Als Dorfi ist es mir egal was ich sage demnach kommt alles etwas verwirrt rüber und Logikfehler etc
Als Wolf versuche ich möglichst geplant und vorsichtig zu spielen
Wenn du nähere Beschreibungen von meinen Wolf - Dorfspiel haben willst kannst du das bei WWO nachschauen da steht alles genau beschrieben Very Happy

Wenn du willst kann ichs dir auch gern kopieren Very Happy

Read schrieb:

siL schrieb:
Bürgermeister-Wahl:
Twix erhält 6 Stimmen
Blacktooth erhält 1 Stimme
mkryker erhält 1 Stimme

Merkwürdig. So viele hatten Blackthooth bei ihren Kandidaten und auf einmal war es doch Twix. Irgendwie habe ich das Gefühl, dass die Wölfe alle auf Twix sein könnten. MK wäre die Selbstwahl möglich, Blacky könnte sich auch selbst gewählt haben, würde da die Selbstwahl eher sehen als bei MK. Blacky scheint sich sicher zu sein was er tut demnach scheint er ein erfahrener Spieler zu sein (stimmt dies?). Blacky finde ich dörfig, Twix auch. MK war dörfig. Ich ging auf Twix und somit wären vier weiter auf Twix vorrunter ich momentan die zwei Wölfe sehe. Zwei weil einer von euch, ich glaube es war Twix, sowas gesagt hat und bei der Spielerzahl wäre dies plausibel.

EDIT (Hab ich vergessen dazu zu schreiben ) :
Ich hab Twix meine BM Stimme gegeben
und ihr ?

So sende mal ab damits nicht zu spät kommt

ZP.:Ab Ara 19:26 - Twix 19:46
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
siLenCe_w

avatar

Weiblich Jungfrau Drache
Anzahl der Beiträge : 4731
Anmeldedatum : 25.01.10
Alter : 29

BeitragThema: Re: Die Welt nach dem 3. Weltkrieg   Mi Feb 08, 2017 8:32 pm

Tag 2
Kapitel 5 – Caedmon

Amrys‘ Bericht zufolge blieb keine Zeit, den König zu warnen - das war Caedmon nun klar. Ihm war auch klar, dass er seinen Kopf verlieren würde, da der König ihn dafür verantwortlich machen würde, dass er die Zeichen nicht rechtzeitig gesehen hatte. Caedmon blieb nur eins. Er musste so schnell wie möglich im Sonnenturm überprüfen, welchen Weg es gab, um das Königreich - oder besser gesagt, deren Bevölkerung – zu retten. Und dann musste er so schnell wie möglich verschwinden, solange der König noch in Aufruhr war und zu sehr damit beschäftigt, seinen Schlachtplan auszuarbeiten.

Der Aufstieg in den Sonnenturm kam ihm steiler und länger vor. Als er endlich ganz oben angekommen war, zückte er die Sternenkarte und seine Instrumente, mit denen er die Himmelskörper auf der Karte verzeichnete, um die Prophezeiung herauszuarbeiten. Konzentriert arbeitete er, schlug in den Aufzeichnungen seines Lehrmeisters nach und kam so der Wahrheit näher und näher. Er sah nun, dass das Königreich endgültig dem Untergang geweiht war, dass es aber einen Weg gab, wie er das Auslöschen aller Menschen verhindern konnte. Auf den weißen Erdäpfel Feldern, auf denen die Bauern die Ernte des Königreiches einfahren, war ein Artefakt vergraben. Dieses konnte mit den richtigen Worten und am richtigen Ort erweckt werden und dem Träger große Macht verleihen. Die Sterne verwiesen zudem auf die weiße Sichel des Mondes, was bedeutete, dass nur eine reine Seele, weiß wie die Unschuld, weiß wie Schnee, dieses Artefakt nutzen konnte. Caedmon seufzte. Es blieb ihm keine andere Wahl. Er wusste, wohin ihn sein Weg führte. Schnell packte er all seine Habseligkeiten und alles, was er bei einem Kampf brauchen würde.




Lynchung:
Gegen Arathal stimmen: Lynxxx
Gegen User7 stimmt:  Twix, LTofGB, Raphii, Arathal, Blacktooth
Gegen Raphii stimmt: User7
Werwolf User7 wird gelyncht

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.werwolf-spiel.net
siLenCe_w

avatar

Weiblich Jungfrau Drache
Anzahl der Beiträge : 4731
Anmeldedatum : 25.01.10
Alter : 29

BeitragThema: Re: Die Welt nach dem 3. Weltkrieg   Mi Feb 08, 2017 8:35 pm

read lover hat keine Stimme abgegeben und wird verwarnt.

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.werwolf-spiel.net
Twix

avatar

Männlich Widder Katze
Anzahl der Beiträge : 1024
Anmeldedatum : 15.11.12
Alter : 30
Ort : Mars

BeitragThema: Re: Die Welt nach dem 3. Weltkrieg   Mi Feb 08, 2017 8:41 pm

Jay ^^

Dann kann man sich ja morgen mit User-Nachlesen beschäftigen... und iwelche Ausschlüsse hatte ich da noch.
Aber da am Ende recht viele gegen User waren, denke ich doch, dass sein MitWW einfach da mitgestimmt hätte.

Würde jetzt etwas für Lynx sprechen, also dass er kein MitWW ist. Sagt aber nix zu Ara aus. Und zu Read sollte das auch nix aussagen (da nicht abgestimmt).

Ara fand ich jetzt nicht besonders anders, als in seinem ersten Spiel hier - aber schon recht wenig. LT/Blacki/Read weiterhin Hauch Dorf. Raphii hat sich auch noch nicht groß geändert die Meinung bisher...


Was für Teams / MitWW zu User/Staa könnt ihr euch denn vorstellen?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Blacktooth
Jon Snow
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 683
Anmeldedatum : 29.10.15

BeitragThema: Re: Die Welt nach dem 3. Weltkrieg   Mi Feb 08, 2017 8:54 pm

Twix schrieb:
Was für Teams / MitWW zu User/Staa könnt ihr euch denn vorstellen?

DICH! xD
Das sagte ich doch schon.

Aber das wär auch schon fast wieder zu einfach. Würde aber LTof spontan mal ausschließen, ich glaube nicht, dass da ein Team Sinn ergeben würde.
Gleiches denke ich bei Raphii.

Bei dem Rest bin ich mir noch unschlüssig.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
siLenCe_w

avatar

Weiblich Jungfrau Drache
Anzahl der Beiträge : 4731
Anmeldedatum : 25.01.10
Alter : 29

BeitragThema: Re: Die Welt nach dem 3. Weltkrieg   Mi Feb 08, 2017 9:20 pm

Nacht 3

Kapitel 6 – Gwyneira

Ihr ganzer Rücken schmerzte von den vielen Kisten, die sie für den Warenläufer herumgetragen hatte. Ihren Fuß spürte sie unterdessen nicht mehr, er war durch den Druck des Gegenstandes auf ihren Knöchel ganz taub. Gwyneira wollte gar nicht wissen, wie es im Stiefel drin aussah. Nach dem Abendessen ging sie so langsam wie möglich zum Kleiderdepot, um beim Umziehen möglichst unbeobachtet zu sein und den Gegenstand in aller Ruhe verschwinden lassen zu können. Sie hatte Glück. Als sie ihr Leinengewand auszog und in ihr Schlafkleid wechselte, verschwand die letzte Person im Strohlager. So konnte sie unbemerkt in den Stiefel greifen, den Gegenstand fest umklammert herausnehmen, ihn unter ihrem Schlafkleid verschwinden lassen und dann den Stiefel vorsichtig ausziehen. Es war weniger schlimm als erwartet. Kein Blut - aber ihr ganzer Knöchel war blau. Schnell eilte oder humpelte sie ins Stroh. Das metallene Stück würde sie nach dem Löschen der Öllampen genauer untersuchen. Als Cray nach ihnen sah und sich vergewisserte, dass alle da waren, stellte sie sich schlafend. Kurz darauf wurde es dunkel. Gwyn wartete noch etwas, bis sie das regelmäßige Atmen der anderen hörte und nahm dann den Gegenstand hervor. Viel konnte sie nicht sehen, da das Mondlicht nur ganz schwach durch das Scheunentor fiel, doch sie befühlte ihn ausgiebig und realisierte, dass er wohl ein Pferd darstellen musste. Je länger sie den Gegenstand in der Hand hielt und versuchte, irgendetwas zu erkennen, umso mehr hatte sie das Gefühl, das Pferd würde von innen heraus rotgolden schimmern und ihre Hand wärmen. Eigenartig. Sie entschloss, es erst einmal unter ihrem Kopf im Stroh zu verstecken. Erschöpft von der ganzen Aufregung schlief Gwyneira schnell ein.


Dorfbewohner Blacktooth wurde gefressen


Heute findet eine Lynchung statt, Lynchpns bitte bis 20.25 Uhr an mich!


(Alle Wahlen werden per Privater Nachricht an den Spielleiter geschickt)

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.werwolf-spiel.net
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Die Welt nach dem 3. Weltkrieg   

Nach oben Nach unten
 
Die Welt nach dem 3. Weltkrieg
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 3 von 6Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Die Werwoelfe vom Duesterwald - Das Forenrollenspiel :: Werwolf :: Archiv-
Gehe zu: