Die Werwoelfe vom Duesterwald - Das Forenrollenspiel

Let's Play
StartseiteKalenderGalerieFAQSuchenNutzergruppenAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 ~ Shades of Greyness ~

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5 ... 9, 10, 11  Weiter
AutorNachricht
Perlmutt

avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 7
Anmeldedatum : 02.09.16

BeitragThema: Re: ~ Shades of Greyness ~   Di Sep 06, 2016 3:39 pm

Weiß schrieb:
Aber aktuell lynch ich dann doch lieber Abendrot. Warum sagt da keiner was dazu? Perlmutt? Bist du zufällig da? Mich würde deine Meinung interessieren...
Es tut mir leid. Hier bin ich und ja, ich hätte wohl meine Stimme auf Kirschrot gelegt, leider war ich am Abend verhindert und hatte meine Stimme bereits früher abgegeben. Zum Bm habe ich übrigens auch dich gewählt, Weiß.
Azurblau schrieb:
Ich muss sagen, dass mir bei dem Lesen von Perlmutt's Post ein etwas mulmiges Gefühl kommt. Das liegt insofern daran, dass ich der Farbe in zu vielen Punkte zustimme. An sich ist das ja gut, wenn man sich einander versteht, aber es kommt mir etwas zu glatt vor, wenn ihr versteht was ich meine.
Inwiefern hat dein Zustimmen meiner Aussagen mit der Art / dem Zustand meiner Aussagen zu tun? Behauptest du also, dass du deine eigenen Aussagen so glatt wie möglich halten willst um keine Angriffsfläche zu bieten und das auch bei mir bemerkst?
Ich selbst habe deinem Gedankengang bzgl Abendrot’s Aussage auch innerlich zugestimmt, da ich selbst bereits über diese Aussage gestolpert bin.
Abendrot schrieb:
Warum sollte den Werwolf auf blinde Verdächtigungen funktionieren oder versteh ich da was falsch?
Azurblaus Gedankengang:
 
Was sagst du dazu Kirschrot?

Pantone schrieb:
Perlmutt stimmt zu, Spekulationen über die echten Namen zu lassen haut dann aber direkt ein paar Namen raus. Wozu? Um zu zeigen, wie toll sie schon was mitbekommen hat? Oder um deutlich zu machen, dass sie doch über die Namen dahinter sprechen will? Erschließt sich mir nicht ganz. Vielleicht auch Ablenkung?
lediglich ein Einstieg in die Runde meinerseits, mehr nicht. Alle weiteren Überlegungen, wer hier wer ist und das Aufbauen von Argumenten darauf finde ich jedoch unnötig, weshalb ich dem zugestimmt habe.
Abendrot schrieb:
aber ich denke ja trotzdem nicht das Werwolf auf blinde Verdächtigungen funktioniert.
Was verstehst du denn unter blinden Verdächtigungen? Ich verstehe darunter, dass man einer Person etwas ankreidet, damit diese reagiert und man daraus Rückschlüsse ziehen kann. Dieses ankreiden ist oftmals relativ unbegründet oder beruht nur auf kleinsten Unstimmigkeiten, welche an sich eigentlich kein Problem darstellen.
Und diese Art zu spielen ist oftmals sehr zielführend, doch du magst sie nicht?
Abendrot schrieb:
Perlmutt schrieb:
Kannst du erklären, wieso Ocker auf deiner Liste steht und was genau du bei ihm/ihr ansprechend findest, um ihn/sie in die nähere Auswahl der BM-Wahl zu nehmen?
Ich finde ocker mit den anderen BM-Kandidaten am nachvollziebarstenund sie bringen das Spiel voran
Zu dem Zeitpunkt, hatte Ocker zwei Beiträge geschrieben. Im ersten davon schreibt er seine Überlegungen bzgl. Kirschrot und Weiß, und wie sinnvoll es wäre als Dorf oder als Wolf das verflöten zu verheimlichen. Dann stellt er einige Scherzfragen an Kirschrot bzgl. der BM-Kandidatur, welche nicht sonderlich hilfreich sind. Der Rest ist auch nicht hilfreich und die Aussage
Ocker schrieb:
Gelb for president!
, wobei sich Gelb bis dahin nicht sonderlich förderlich gezeigt hat zeugt für mich auch nicht von Spielförderndem Verhalten.
In seinem zweiten Beitrag geht er nur auf die Antworten von Kirschrot ein und antwortet mit derselben Art von Witz, wie seine Fragen anfänglich. Wo ist dies bitte im Großen und Ganzen spielfördernd?
Ocker schrieb:
Perlmutt schrieb:
Ocker und Braun! bisher beide noch recht udR, da sie sich aus der Diskussion raushalten.
Aus welcher denn?
Wie ich bereits Abendrot erklärt habe waren deine Beiträge bis dato sehr mau. Zwar hast du Themen angeschnitten doch mehr auch nicht, so als würdest du Angst haben, Aussagen zu tätigen, auf welche man dich später festsetzen kann. Das zieht sich nun auch durch diesen Beitrag, welcher mehr mit Scherz als mit Ernsthaftigkeit und Diskussionswillen geführt wird.
Bei Braun ist es in etwa dasselbe.
Weiß schrieb:
Zur BM-Wahl. Vage Erkenntnis, die ich daraus ziehen kann, ist, dass das Ergebnis Azurblau ein bisschen dorfiger macht, weil das Ergebnis ansonsten nicht so eindeutig gewesen wäre. Azur hätte man ja gut mal wählen können, ohne viel Aufsehen zu erregen. Also kleine Dorftendenz mal an der Stelle…
Bedeutet das dann nicht im Umkehrschluss, dass du weiter in Richtung Wolf rücken müsstest?
Weiß schrieb:
Ich finde, Kobalt fühlt sich hier für meinen Geschmack ein bisschen zu angegriffen. War auch schon bei dieser anderen Äußerung so. Es klingt für mich einfach erwischt… so nach dem Motto, dass er erschrocken ist, sich schon so schnell verraten zu haben. Ich denke, wenn es sich um einen Dorfi handeln würde, wäre er doch nicht so erschrocken, sondern eher verwundert, oder?
Kobalt schrieb:
Weil man eine Rolle nicht kennt Spielt man sie also..... OK merk ich mir.  Shocked
Kobalt schrieb:
Ja es hat mich er erschreckt warum ich direkt am Anfang erst Flötenspieler sein soll und dann auch noch Wolf auf Grundlage einer Frage. Allerdings stimmt. Irgendeinen Ansatz muss man ja finden.
Es ist schwer, das zu beurteilen finde ich, da ich nicht verraten will, dass ich weiß wer sich hinter diesem Account versteckt nicht weiß, wer sich hinter diesem Account versteckt. Ich hatte die erste Aussage eher als eine Art „omg, was für verquirltes Eis redest du da eigentlich und meinst du das echt Ernst? Wie lame“ als das ich es als wirkliches Erschrecken werten könnte. Dass Kobalt dann in dem zweiten Zitat nun das Wort „erschreckt“ selbst nutzt finde ich aber interessant, weil es auch gut auf einen eher unerfahrenen Spieler/Neuling hindeuten könnte, der (auch als Bürger) plötzlich Angst bekommt, da er sich bereits am Galgen hängen sieht.
Azurblau schrieb:
Ich verstehe zwar nicht den Teil mit Vulpine nicht, aber danke.
Also verstehst du den Teil, warum dann das Danke?
Braun! schrieb:
Erst dachte ich: Oh alle sind gegen gelb, da geht doch ein Zug los und danach Funkstille. (auch von Gelb aus nichts mehr)
Aye. Es könnte natürlich sein, dass das Rudel hier dann Gelb eher ruhig gestellt hat um einen anderen Kandidaten durch die Lynchung zu bringen. Sollte Gelb also Wolf sein, würde ich gerne mal bei Azurblau nachschauen. Aber auch Weiß finde ich hier interessant, da sie direkt Azurblau anspricht, ob es denn überhaupt einen Fokus gibt, welchen Pantone scheinbar zerstreuen würde mit meinen Aussagen mir bezüglich:
Pantone schrieb:
Perlmutt stimmt zu, Spekulationen über die echten Namen zu lassen haut dann aber direkt ein paar Namen raus. Wozu? Um zu zeigen, wie toll sie schon was mitbekommen hat? Oder um deutlich zu machen, dass sie doch über die Namen dahinter sprechen will? Erschließt sich mir nicht ganz. Vielleicht auch Ablenkung?
Das würde dann alles Pantone ein wenig entlasten, aber liegt natürlich auch an der Gesinnung von Gelb.
Braun! schrieb:
Wenn ein Wolf oder ein Dorfi gelyncht wird, kann man mehr übers Wolfsteam nachdenken und auch eher wer Dorf ist, aber so bleibt es Spekulatius.
Wie bereits erwähnt wurde, war Cyan für die Werwölfe weiterhin ein Bürger, ein aktiver noch dazu. Aus dem Grund kann man hier schon Informationen ziehen, vor allem mit dem vorhergehenden Fokus auf Gelb (siehe meine Spekulation oben), welcher sich dann in Luft aufgelöst hat.
Pitch Black zu Braun! schrieb:
oder ich kann sicher behaupten, dass du auf seiten des dorfs bist.
Aha? Erzähl.
Pantone schrieb:
Auch wenn ich dir beim Flöti klar widersprechen muss. Er ist aus Wolfssicht definitiv kein Dorfi - sondern eine Drittpartei. Denn der Flöti kann mal eben das Spiel gewinnen, auch wenn Wölfe noch leben - das kann kein Dorfi. Von daher sind Dörfler und Wölfe genauso groß daran gelegen, den Flöti loszuwerden, da er für beide Fraktionen eine Bedrohung ist (und nicht für das Dorf mehr wie du grad behaupten magst.)
ALARM, ALARM!!! Echt jetzt? Damit rutscht du bei mir gerade wieder echt einiges hinunter auf der Dorfliste.
Pantone schrieb:
Kirschrot schrieb:
PS: Ich vermute unter Abendrot und Gelb einen Wolf.
Meinst du wirklich und oder meinst du eher oder?
Kommt doch beides aufs selbe hinaus, warum solche Fragen?
Auf die Beiträge ab 12:52 (Kirschrot) kann ich nicht mehr eingehen, da ich mich nun erstmal wieder meinem Studium widmen muss. Später mehr, hier nur eine kurze Einschätzung.

Dorfig: Weiß(-), Kirschrot(-), Ocker, Kobalt
Neutral: Braun, Petrol(-), Abendrot(--), Grün Pitch Black (---)
Negativ: Gelb, Azurblau, Pantone
Keine Ahnung: Violett, Grün
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Abendrot

avatar

Anzahl der Beiträge : 11
Anmeldedatum : 18.08.16

BeitragThema: Re: ~ Shades of Greyness ~   Di Sep 06, 2016 3:42 pm

weiß schrieb:
Zur BM-Wahl. Vage Erkenntnis, die ich daraus ziehen kann, ist, dass das Ergebnis Azurblau ein bisschen dorfiger macht, weil das Ergebnis ansonsten nicht so eindeutig gewesen wäre. Azur  hätte man ja gut mal wählen können, ohne viel Aufsehen zu erregen. Also kleine Dorftendenz mal an der Stelle...
Also ob das jemals funktioniert hätte xD
Also ich hab bis jetzt noch nie was aus der BM-Wahl lesen können xD
Aber wenn du meinst...ich hindere dich nicht Smile

Eher Dorf: Braun
Eher Dorf:Ocker Weiß, Azurblau, Pitchblack
Wolf: Gelb
Rest Neutral oder udr

Kirschrot schrieb:
Da bist du definitiv nicht die einzige (:
Team Rot Katzee

Braun schrieb:
ist für mich ein klares Eingeständnis, dass du Wolf bist und meine Stimme geht heute auf Abendrot.
Also es ist im Endeffekt sowieso schon egal was ich schreibe...da ich von den Content macher schon als Wölfisch gesehen werde...selbst wenn ich jetzt anfangen würde jeden einzeln zu analysieren
Würde abgestempelt werden als letzte Rettungsaktion von einem Wolf und wenn ichs nicht mache der will sich zurückziehen
Also lose lose situation von mir und warum sollte ich mir da die Arbeit machen irgendwas zu analysieren..
Sogar das ich das jetzt geschrieben hat wird mir wölfisch ausgelegt

ZP Perlmutt
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Weiß

avatar

Anzahl der Beiträge : 59
Anmeldedatum : 04.08.16

BeitragThema: Re: ~ Shades of Greyness ~   Di Sep 06, 2016 3:55 pm

Braun schrieb:
zweiteres: warum lynchst du dann so abseits ? (grün)
Finde ich an der Stelle gut, dass Braun das bemerkt, ist mir entgangen. Dorfpunkt.
Auch an Ocker.

Braun schrieb:
Bei Abendrot bin ich vorsichtig (glaube ihn/sie erkannt zu haben genau wie dich) deswegen erstmal abwarten, weil als Dorfi ihr beiden sehr wertvoll sein würdet. Als Wolf aber auch sehr gefährlich, wobei ich bei dir eher von Dorf ausgehe. Aber warum fragst du gerade nach Perlmutt?? Shocked
Der hat doch noch überhaupt nichts zu Abendrot gesagt (abgesehen vom BM Gebabbel)
Könntest du bitte aufhören (auch bei Perlmutt ist das so), Leute einzuschätzen über deine Vermutungen, wer hinter den Farben steckt? Wie ich am Anfang gesagt habe, ist das (wie ich auch hier vermute) stark fehleranfällig und sollte deswegen wirklich vermieden werden!

Perlmutt hab ich gefragt, weil ich ihn dorfig fand und mit ihm Meinungen austauschen wollte. Oder was über ihn herausfinden, weil ich finde, dass Abendrot Wolf ist, und da halt die Einschätzungen anderer darüber zu lesen, ist hilfreich.

Braun schrieb:
Ich habe extra gelunzt ob da ein Zeichen bei Kirschrot stand und da stand NOCH keines. Jetzt steht es, aber woher wustest du das @Ocker? Wäre mal als Team im Auge zu behalten.
Unsinn. Nicht nur, weil die beide bei mir dorfig sind. Aber das wäre doch mal so was von bescheuert und traue ich Ocker bei seinem Spiel auch nicht so zu. Das ist doch alles Troll, was Ocker da treibt (obwohl der mit dem Abendbrot echt gut war xD).

Azurblau schrieb:
Stimmt, das könnte natürlich auch sein. Ich bin halt immer auf der Suche nach irgendwelchen Mustern. Wenn man bedenkt, dass es nur da wäre um Content zu genieren, würde dies auch mehr Sinn ergeben.
(über Abendrot) es geht hier nicht um Generierung von Content, sondern von Pseudo-Content. Denn mal ehrlich, waren diese Fragen in irgendeiner Art und Weise relevant? Und ich hatte halt das Gefühl, dass selbst Abendrot da nicht dran interessiert ist, diese Gedanken weiterzuentwickeln um Wölfe zu finden, sondern er wollte halt einfach was schreiben.

Azurblau schrieb:
Natürlich, ansonsten hätte ich das ja wohl nicht gesagt. Ich hatte stark das Gefühl, dass Gelb zurzeit in Lynchfokus stand. Da er aber während der Diskussion wieder "untergegangen" ist, wurden halt die Stimmen wieder gesplittet. Also, nach meiner Theorie her, haben das halt die Wölfe versucht.
Hab keine Zeit gerade, mir die Reaktionen von Gelb noch einmal anzuschauen, sorry. Unten kommen ein paar Sachen von Gelb.

Kirschrot schrieb:
PS: Ich vermute unter Abendrot und Gelb einen Wolf.
Wie gesagt… das passt nicht zusammen lol. Entweder du vermutest zwei Wölfe unter Gelb und Abendrot oder einen Wolf unter Abendrot oder Gelb. Bitte um Aufklärung.

Pitch Black schrieb:
in einer phase, in der ich mir nicht sicher sein kann, wo es noch wenig anhaltspunkte gibt, schieße ich auf jemanden der noch selten auf in erscheinung getreten ist. zum ersten weil ich mir sicher bin, dass diese person nicht gelyncht wird, zum zweiten weil ich kein mitläufer bin und drittens ich mir eine reaktion von der person erhoffe. so könnte ich mit ihm in eine diskusion kommen, wodurch ich weitere erkenntnisse bekommen kann.
Und wieso willst du dir sicher sein, dass derjenige nicht gelyncht wird? Das ist schon so eine… sorry… schlechte Aussage, dass dich das fast wieder ein bisschen dorfig macht. Selbiges gilt für diesen Satz über die Mitläuferei. Aber dennoch. Sich Meinungen anderer anzuschließen ist nicht einmal unbedingt immer das Schlechteste, insbesondere, wenn du meinst, da vielleicht einen Dorfi vor dir zu haben, dem du dann evtl. vertrauen kannst. Und drittens, dein Versuch in allen Ehren, aber scheinbar ist Grün nicht so abwesend, dass ich gerne sehen will, wie du mit ihm in Interaktion trittst. Gerade weil deine Lynchstimme relativ random an ihn ging…

Pitch Black schrieb:
zur BM-Wahl, hier stecken die wölfe dahinter. 8 Stimmen, das ist schon jede menge.
Much wow, welch Erkenntnis! Unter 8 Leuten, die mich gewählt haben, sind Wölfe. *hust*
Ja, ganz bestimmt. Wen hast du denn da besonders im Auge?

Gelb schrieb:
Naja, es ist mir eben nur aufgefallen. War halt dann erst zu dem Zeitpunkt. Bitte belehre mich, oh großer Herr.
Nö, das kannst du schön selbst. Aber belehre du mich einmal: Was hältst du von Ocker und Abendrot?

Gelb schrieb:
Naja, keine Ahnung. Klingt doof, ist es auch. Vielleicht kann da jemand mehr draus machen.
Gelb schrieb:
Wertet das wer? Wenn ja, wie, inwiefern?
Das finde ich wolfig. Verantwortung abgeben, andere Leute Wertungen vornehmen zu lassen. Wolfspunkt.

Pantone schrieb:
Hab nur drauf gewartet, dass mir das jemand wölfisch auslegt. Schade, dass du es bist Weiß, da ich bei dir bisher doch den dorfigsten Eindruck habe. Auch wenn ich dir beim Flöti klar widersprechen muss. Er ist aus Wolfssicht definitiv kein Dorfi - sondern eine Drittpartei. Denn der Flöti kann mal eben das Spiel gewinnen, auch wenn Wölfe noch leben - das kann kein Dorfi. Von daher sind Dörfler und Wölfe genauso groß daran gelegen, den Flöti loszuwerden, da er für beide Fraktionen eine Bedrohung ist (und nicht für das Dorf mehr wie du grad behaupten magst.)
Scheiße, wenn das gerade ich sage, wo du nicht gleich ne Verdächtigung drauf aufbauen kannst, verstehe ich das richtig? Duh… Wieso schreibst du es dann, wenn du schon erwartest, dass da jemand ankommt und dir das ankreidet? Wolfspunkt.

Und nein, nein, nein. Es ist ein Dorfi, weil die Wölfe Dorfis lynchen wollen. Du willst mir doch hier nicht ehrlich erzählen, dass du Cyan für den Flöti gehalten hast und ihn deswegen gelyncht hast, oder? Ich nehme deine Antwort mal vorweg: Nein, du hast ihn für einen Dorfi gehalten. Soweit richtig? Und deswegen ist eine DP aus Wolfssicht mit einem Dorfi zu vergleichen, weil die Wölfe einfach nur nicht einen der ihren verlieren wollen, der Rest ist denen egal.

Pantone schrieb:
Ich kann mir genauso gut vorstellen, dass die Wölfe Gelb versucht haben in den Fokus zu bringen bzw. den Einwurf von Cyan dankend angenommen haben, der gelb als erstes angeklagt hatte. Denn als Wolf macht es sich immer noch besser einen Dorfi zu lynchen, den jemand anderes der kein Wolf ist ins Spiel gebracht hat. Warum glaubst du, dass es anders herum war und die Wölfe Gelb aus dem Fokus gebracht haben?
Wenn Pantone Wolf, dann ist Gelb keiner.

@Ocker: Ich habe nicht den Eindruck von zu wolfig, um Wolf zu sein. Ich habe wirklich den Eindruck, dass Pantone das glaubt, was er schreibt, und dass er das ernst meint, aber aus einer Wolfsperspektive ernst, wenn du verstehst, was ich meine? Wahrscheinlich nicht, aber so liest es sich für mich. Dass er also meint, gute Argumente gegen sein Wolfssein zu haben, diese aufschreibt, aber die Argumente sind nur so mäßig und ergeben eben auch als Dorfi keinen Sinn (also v.a. dieses DP vs. Dorfi-Lynchen). Oder so ähnlich…

Was sagst du denn zu dem „schade, dass du [Weiß] mir das ankreidest?“, was ich oben gequotet habe?

Und nein, ich glaube nicht an die Theorie, dass Wölfe bedachter sind bei dem Verfassen von Posts und die Fehler oder Logiklücken da rausstreichen. Aber ist wahrscheinlich eine Grundsatzmeinung und durch mein eigenes Wolfsspiel begründet.

Abendrots Post: Meinung bestätigt.
Wenn du kein Wolf bist, mach mal was Very Happy

Abendrot schrieb:
...ach ja wie ich sagte ich bin zu leicht zu durschauen xD
Werwolf

Oh, ein Regenbogen! <3

Azurblau schrieb:
Heißt also, dass ich durch die Lynchung Kirschrot eher ins Dorf rücken würde. Bei Pantone bin ich mir nicht so sicher.
Auf alle Fälle nicht beide Wolf. Und deine Tendenzen diesbezüglich teile ich.

Azurblau schrieb:
Fassen wir mal zusammen, wer Gelb verdächtig fand und das auch gesagt hat: Azurblau, Cyan, Weiß, Kirschrot und Perlmutt.
Zurzeit empfinde ich Kirschrot und Weiß als sehr dorfig. Cyan hat sich als DP herausgestellt, was aber nicht heißen muss, dass die Farbe versucht hatte Wölfe zu finden. Perlmutt hingegen fande ich wie gesagt zu glatt.
Korrigiere meine Aussage zu Perlmutt und Azurblau: Unter diesen beiden genau ein Wolf.

Abendrot schrieb:
Würde abgestempelt werden als letzte Rettungsaktion von einem Wolf und wenn ichs nicht mache der will sich zurückziehen
Also lose lose situation von mir und warum sollte ich mir da die Arbeit machen irgendwas zu analysieren..
Du weißt genau, dass das nicht stimmt… jetzt will ich dich nicht mehr lynchen, Abendrot ;( doof…
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Pitch Black



Anzahl der Beiträge : 20
Anmeldedatum : 01.09.16

BeitragThema: Re: ~ Shades of Greyness ~   Di Sep 06, 2016 4:27 pm

sooo nachdem ich mir jetzt die mühe gemacht habe alles nochmal durchzulesen, kann ich auch endlich meinen beitrag schreiben...

Braun! schrieb:
@Pitch Black da ich grad noch hier war nochmal: Es hat sich etwas mehr geändert, dass einfach nicht über Dorfrollen gesprochen wird und auch nicht spekuliert wird, damit derjenige nicht zum outing getrieben wird (verleitet wird).
Über Wölfe und Wolfsrollen darf natürlich spekuliert werden (obwohl es da auch noch bei Sonderrollen Einschränkungen gibt meine ich) aber generell: Über Dorfrollen und/oder über die Auswirkungen von Nächten und warum sollte nicht spekuliert werden.
Nicht nur, dass die Wölfe das auch lesen, sondern auch wird eine Art Reflexion von demjenigen erzeugt, den du damit (wenn auch unabsichtlich) ansprichst. Klar soweit?

Und bitte wo ist hier ein Zug, auf den ich aufspringe?

Iphff mag Züge Hoppala Beim Aufphpringen Fuff verfftaucht lol!

Edit: btw. weil du dich so über die BM stimmen wunderst. Auf wen hast du denn gestimmt?

meine frage zielte ab, ob das eine neue regel ist, also ob ich sie befolgen muss!! wenn wir aber von sollte reden, dann entscheide ich schon selbst was ich für sinnvoll erachte Smile
aber wie auch immer, ich hab reaktionen bekommen.

ich wundere mich nicht, ich sehe nur ein muster. ich habe azur gewählt, weil ich sie zu dem zeitpunkt am meisten in richtung dorf gerückt hatte.


Pantone 448C schrieb:
Pitch Black schrieb:
was mich allerdings etwas skeptisch macht. bisher hat jeder das nachtergebnis einfach mal so hingenommen. Entweder wurde es tatsächlich versäumt, dann sind die wölfe vielleicht bei denen zu suchen, die nicht gelyncht haben. 3 wölfe und eine drittpartei bei 16 spielern. könnte sinn machen. wäre aber auch irgendwie zu einfach. dann würde wohl das naheliegenste in frage kommen. es wurde verhindert?!?

Oder es ist ein anderer von Dröflhundert Gründen. Was erhoffst du dir durch diesen Gedankenanstoß? Outing? Unnützen Content? Ablenkung? Oder ist es dein voller Ernst, dass man jetzt alle Möglichkeiten in betracht und durch diskutieren sollte?

ich kenne runden, da hat es durchaus geholfen sich darüber gedanken zu machen. aber um deine frage zu beantworten. reaktion!
habe ich denn alle möglichkeiten in betracht gezogen?


Ocker schrieb:
@Abendrot: Warum Pitchblack?

Pitchblack schrieb:
So... kurzum... ich freue mich schon auf das Lynchergebnis, da man aus diesem sicher viel lesen kann. Dadurch werden die Zusammenhänge klarer.

SL schrieb:
Grün 2 (Pitch Black, Grün*)

Demnach möchten Sie also nicht, dass man etwas aus Ihrer Lynchstimme abliest?
Das finde ich gerade äußerst unglücklich! Mal ganz abgesehen davon, dass ich nicht viel von Lynchstimmen auf gänzlich Inaktiven halte.

Und Ihre Erklärung dafür empfinde ich als nicht ausreichend:
Pitch Black schrieb:
in einer phase, in der ich mir nicht sicher sein kann, wo es noch wenig anhaltspunkte gibt, schieße ich auf jemanden der noch selten auf in erscheinung getreten ist. zum ersten weil ich mir sicher bin, dass diese person nicht gelyncht wird, zum zweiten weil ich kein mitläufer bin und drittens ich mir eine reaktion von der person erhoffe. so könnte ich mit ihm in eine diskusion kommen, wodurch ich weitere erkenntnisse bekommen kann.

habe ich das behauptet? ich glaube eher, dass es eine überspitzte formulierung ihrerseits ist Wink
ich hingegen halte es für sinnvoller auf jemand inaktives zu schießen, der nichts für das dorf tut, als jemanden zu lynchen der aktiv ist. ich glaube das ist eine uralte grundsatzdiskussion, die einem entweder negativ oder positiv ausgelegt werden kann.


Azurblau schrieb:
Kirschrot schrieb:
PS: Ich vermute unter Abendrot und Gelb einen Wolf.

Dem geht mir gerade auch etwas so. Was denkt denn Abendrot über Gelb und umgekehrt?

Warum geht es dir gerade auch so?

Azurblau schrieb:
Bei dem Post von Pitchblack finde ich es übrings sehr seltsam, dass die Farbe sich nur über allgemeinen Kram unterhält.
@Pitchblack: Wen findest du verdächtig? Wen findest du sicher?

Da würde ich mir gerne mehr Informationen wünschen. :/

allgemein? z. b.?

verdächtig finde ich erst mal alle. meine spielweise läuft so ab, dass ich alle als wölfe ansehe, bis ich davon überzeugt bin, dass es jemand nicht mehr ist. was nicht heißt, dass diese person nicht wieder verdächtig werden könnte. runden sind ja dynamisch.


aber um jetzt auch mal produktiv zu werden...

schwer einzuschätzen sind für mich zurzeit violett, grün, perlmutt, ocker, braun und weiß.
dich würde ich tendenziell mal ins dorf setzen, aber man wird sehen.

jetzt komm ich vielleicht mal zu dem was mir aufgefallen ist...

- ich sehe zwar ein, dass gelb nicht unbedingt förderlich für das dorf ist, was mich allerdings stutzig macht, dass so viele auf die farbe anspringen.
- bei petrol sehe ich wenig förderliches für das dorf, eher bla bla (nicht persönlich nehmen)
- bei kobal ist es ähnlich. verteidigt sich dann gegen gelb und sieht weiß und cyan in richtung dorf. da frage ich mich wieso waren weiß und cayn (mal ganz losgelöst von der rolle) sicher?
- pantome nimmt gelb in schutz und verdächtigt weiß und cyan, um im selben beitrage sich wieder etwas zu distanzieren. also wolle man jemanden in den fokus rücken, um dann bei der lynchung zu behaupten "ja aber ich hab doch gesagt, ich war nicht sicher..."
- abendrot ist unaufmerksam in der sache der verflötung, sodass (wenn ich nicht falsch liege) braun die farbe darauf aufmerksam machen muss. bm ist der farbe egal, als wolf wäre mir es in der phase des spiels auch egal. da würde würde ich auch random entscheiden lassen Wink

und nun zu kirschrot...

anfangs das geplänkel mit weiß, dann der "angriff" auf gelb, der keiner war. die erklärung warum gelb genervt hat, versuch ich immer noch irgendwo zu finden. dann die nachfrage bei weiß, ob sie im dorf ist. dann immer wieder nur kurze beiträge, in dem die farbe nicht auf meine anschuldigung eingeht. wenn jemand auf anschuldigungen nicht eingeht, dann hat er was zu verbergen.
dann die geschichte mit weiß, den sie lynchen will, sieht dann einen wolf unter abendrot und gelb, schießt dann aber auf cyan???
wenn das nicht nach einem wolf schreit...

ZP und so...

Pantone schrieb:
Pitch Black zu Braun! schrieb:
oder ich kann sicher behaupten, dass du auf seiten des dorfs bist.
Aha? Erzähl.

du solltest diesen satz nicht aus dem kontext reißen, denn dann hast du deine erklärung Wink

Weiß schrieb:
Pitch Black schrieb:
in einer phase, in der ich mir nicht sicher sein kann, wo es noch wenig anhaltspunkte gibt, schieße ich auf jemanden der noch selten auf in erscheinung getreten ist. zum ersten weil ich mir sicher bin, dass diese person nicht gelyncht wird, zum zweiten weil ich kein mitläufer bin und drittens ich mir eine reaktion von der person erhoffe. so könnte ich mit ihm in eine diskusion kommen, wodurch ich weitere erkenntnisse bekommen kann.
Und wieso willst du dir sicher sein, dass derjenige nicht gelyncht wird? Das ist schon so eine… sorry… schlechte Aussage, dass dich das fast wieder ein bisschen dorfig macht. Selbiges gilt für diesen Satz über die Mitläuferei. Aber dennoch. Sich Meinungen anderer anzuschließen ist nicht einmal unbedingt immer das Schlechteste, insbesondere, wenn du meinst, da vielleicht einen Dorfi vor dir zu haben, dem du dann evtl. vertrauen kannst. Und drittens, dein Versuch in allen Ehren, aber scheinbar ist Grün nicht so abwesend, dass ich gerne sehen will, wie du mit ihm in Interaktion trittst. Gerade weil deine Lynchstimme relativ random an ihn ging…

Pitch Black schrieb:
zur BM-Wahl, hier stecken die wölfe dahinter. 8 Stimmen, das ist schon jede menge.
Much wow, welch Erkenntnis! Unter 8 Leuten, die mich gewählt haben, sind Wölfe. *hust*
Ja, ganz bestimmt. Wen hast du denn da besonders im Auge?

ich wollte damit andeuten, dass sich die wölfe hier bewusst angeschlossen haben. wer sie sind, bisher noch keine ahnung.
was ich allerdings witzig finde, dass du wohl implizierst, dass ich dich deshalb als verdächtig ansehe. da muss ich dich enttäuschen, darin besaß ich bisher keine intention. wobei deine reaktion wirklich... äh... lustig ist... ja genau...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
grün!

avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 13
Anmeldedatum : 05.08.16
Ort : Greenwood

BeitragThema: Re: ~ Shades of Greyness ~   Di Sep 06, 2016 4:37 pm

Shocked scheiße. ich war gedanklich beim 48h Rhythmus im spiel.
tut mir leid ich hab das voll verschlafen. melde mich grad noch vom firmen-pc (scheiß viel arbeit), genau nachlesen wird ich aber etwas später, allerdings vom Handy aus, also bitte keine Zitate erwarten.

verspätet zum BM: Glückwunsch weiß, du wärst bis zum nachtpost auch mein Kandidat gewesen (könnte sich ja beim nachlesen noch ändern)

zur Lynchung: die Tatsache, dass wir den flöti so früh losgeworden sind find ich schon mal gut, egal ob Glückstreffer oder was auch immer. klar ist es jetzt schwer auf irgendwelche Teams zu schließen (wer hat wen verteiigt, gelevelt etc.) aber der lynch war besser als wenn ein dorfi gestorben wäre.

Fressausfall: *yeiii gut gemacht hexe/Mettmann/Leibwächter/Harter Bursche...
*ohhh shit, ein wolf mehr wegen verfluchtem
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Violett

avatar

Anzahl der Beiträge : 25
Anmeldedatum : 28.08.16

BeitragThema: Re: ~ Shades of Greyness ~   Di Sep 06, 2016 4:49 pm

Naja. Habe es zeitlich überschätzt. Versuche gleich noch nachzulesen^^
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Abendrot

avatar

Anzahl der Beiträge : 11
Anmeldedatum : 18.08.16

BeitragThema: Re: ~ Shades of Greyness ~   Di Sep 06, 2016 4:51 pm

Perlmutt
Perlmutt schrieb:
Meine aktuelle Einschätzung:
Positiv: Weiß, Azurblau, Cyan, Kirschrot(-)
Neutral: Petrol, Kobalt, Pantone, Abendrot, Grün
Negativ: Ocker, Gelb, Braun
Noch nichts geschrieben: Pitch Black, Violett

Hat schon bei dem zweiten Post gleich mal Einschätzung dagelassen
Würde ich jetzt spontan dörfisch werten denn das würde ein Wolf nicht so schnell machen um nicht gleich aufzufallen...

Perlmutt schrieb:
Aber ihr habt natürlich Recht, wenn darauf hingewiesen wird, dass wir die Spekulation über die Person hinter dem Account lieber sein lassen sollten. Obwohl Xsí, Suske(?), Akira und Alo(?) sicherlich eine tolle Runde versprechen.
Sagt möchte keine Spekulation über Personen haut aber gleich ein paar namen raus
Finde ich komisch

Perlmutt schrieb:
lediglich ein Einstieg in die Runde meinerseits, mehr nicht. Alle weiteren Überlegungen, wer hier wer ist und das Aufbauen von Argumenten darauf finde ich jedoch unnötig, weshalb ich dem zugestimmt habe.
Ok..erklärt warum Perlmutt das gemacht hat ..
Finde ich gut Very Happy

Perlmutt schrieb:
Es tut mir leid. Hier bin ich und ja, ich hätte wohl meine Stimme auf Kirschrot gelegt, leider war ich am Abend verhindert und hatte meine Stimme bereits früher abgegeben. Zum Bm habe ich übrigens auch dich gewählt, Weiß.
Warum hättest du deine Stimme auf Kirschrot gelegt ?

Perlmutt schrieb:
Zu dem Zeitpunkt, hatte Ocker zwei Beiträge geschrieben. Im ersten davon schreibt er seine Überlegungen bzgl. Kirschrot und Weiß, und wie sinnvoll es wäre als Dorf oder als Wolf das verflöten zu verheimlichen
Ja aber zu diesen Zeitpunkt hat Ocker auch schon genug gebracht das ich die Person zum BM wählen würden...obs dir passt oder nicht
Er/Sie hat zu diesen Zeitpunkt mehr zum Spiel beigetragen als 90 % die anderen

Perlmutt schrieb:
Dorfig: Weiß(-), Kirschrot(-), Ocker, Kobalt
Neutral: Braun, Petrol(-), Abendrot(--), Grün Pitch Black (---)
Negativ: Gelb, Azurblau, Pantone
Keine Ahnung: Violett, Grün
Noch eine Einschätzung...sag mir was ihr wollt aber ich finde das dörfisch...sich so als Wolf festzulegen würde ich irgendwie komisch finden

Fazit: dörfisch

ZP
Pitch Black,Grün,Violett
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Violett

avatar

Anzahl der Beiträge : 25
Anmeldedatum : 28.08.16

BeitragThema: Re: ~ Shades of Greyness ~   Di Sep 06, 2016 4:58 pm

Ich mag Leute, die frühe Einschätzungen geben. Werte ich meist dörfisch. Da sind Wölfe anderes drauf.

Also gebe ich Permutt ein +

Die erste Lynchung habe ich total verschlafen. Lese es mir noch mal durch

Genauso wie Abendrot und Weiß spielen dörfisch.

Das ist das erste was mir grob aufgefallen ist, beim überfliegen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Abendrot

avatar

Anzahl der Beiträge : 11
Anmeldedatum : 18.08.16

BeitragThema: Re: ~ Shades of Greyness ~   Di Sep 06, 2016 6:10 pm

Violett schrieb:
Genauso wie Abendrot und Weiß spielen dörfisch.
Das finde ich jetzt interessant.
Kannst du das erklären ?

PitchBlack schrieb:
abendrot ist unaufmerksam in der sache der verflötung, sodass (wenn ich nicht falsch liege) braun die farbe darauf aufmerksam machen muss. bm ist der farbe egal, als wolf wäre mir es in der phase des spiels auch egal. da würde würde ich auch random entscheiden lassen Wink
Natürlich Very Happy und als würde man das erwähnen weil ?
Was meinst du mit ich bin unaufmerksam was die Sache mit der Verflötung angeht ?

Ich schau mir jetz Kobalt an
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Pantone 448C

avatar

Anzahl der Beiträge : 8
Anmeldedatum : 01.09.16

BeitragThema: Re: ~ Shades of Greyness ~   Di Sep 06, 2016 6:37 pm

Azurblau schrieb:
Ebenso, dass er mit dem "Rücken zur Wand steht", habe ich oben in diesen Post, sehr als negativ gewertet. Ich denke, ein Dorfi hätte da einfach mehr Widerspruch gegeben und nicht die "Fahne in den Wind geworfen".

Warum sollte ein Dorfi da mehr Widerspruch geben als ein Wolf? o.O

Braun schrieb:
Kann natürlich auch sorum sein. Was glaubst du persönlich denn?

Halte beides für möglich, finde die ganze Sache aber ziemlich komisch, sodass ich grad eher denke, dass man Gelb in den Fokus schieben wollte, gelb also unwölfisch ist.

Violett schrieb:
Ich mag Leute, die frühe Einschätzungen geben. Werte ich meist dörfisch. Da sind Wölfe anderes drauf.

Also gebe ich Permutt ein +

Violett bringt quasi nix ein, hebt dann aber Perlmutt positiv hervor. Wenn einer von beiden böse ist, glaub ich das der andere mit hoher Wahrscheinlichkeit ebenfalls böse ist.

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kobalt

avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 22
Anmeldedatum : 29.08.16

BeitragThema: Re: ~ Shades of Greyness ~   Di Sep 06, 2016 6:37 pm

Abendrot schrieb:

Also es ist im Endeffekt sowieso schon egal was ich schreibe...da ich von den Content macher schon als Wölfisch gesehen werde...selbst wenn ich jetzt anfangen würde jeden einzeln zu analysieren
Würde abgestempelt werden als letzte Rettungsaktion von einem Wolf und wenn ichs nicht mache der will sich zurückziehen
Also lose lose situation von mir und warum sollte ich mir da die Arbeit machen irgendwas zu analysieren..
Sogar das ich das jetzt geschrieben hat wird mir wölfisch ausgelegt

ZP Perlmutt
Tatsächlich ja. Ich finde es schräg so was zu schreiben.
Es wirkt eingeschnappt und so als würde man hoffen, dass die anderen Farben es positiv auslegen.
Selbst wenn man verdächtigt wird kann eine Analyse dem Dorf trotzdem helfen.

Das black so abseits grün gelyncht hat finde ich auch nicht gut. Ja inaktive Spieler, vorallem wenn sie Wölfe sein sollten, mitzuschleppen ist schlecht aber das direkt am Anfang zu machen finde ich etwas riskannt. Vlt kommt ja noch etwas mehr und brauchbares. Außerdem kam (korrigiert mich wenn ich was übersehen habe) in dieser Richtung erst nicht viel. Anders bei den Lynchungen von Gelb auch mich und von Abendrot auf Black.

Abendrot schrieb:
PerlmuttHat schon bei dem zweiten Post gleich mal Einschätzung dagelassen
Würde ich jetzt spontan dörfisch werten denn das würde ein Wolf nicht so schnell machen um nicht gleich aufzufallen...
Da wäre ich Vorsichtig. Ein alteingessender Wolf würde es vlt machen. Gerade um Dorfig zu wirken. Aber ja erst mal würde ich es auch als Dörfisch ansehen.

Was Kirschrot betrifft.
Es kommen zwar Posts aber immer sehr Kurz und meistens sind es nur schnelle Reaktionen auf irgendwelche Aussagen ohne großartig hiilfreichem Inhalt.
desshalb bei mit eher Wölfisch.

Azur und Weiß haben gute Denkansätze und Anlysieren Objektiv. (Auch wenn Azur schuld ist, dass ich Petrol nicht bekommen habe  I love you ) Diese beiden würde ich derzeit eher im Dorf sehen.

Perlmut ist der Zeit auch eher Dörfisch. Aber zugegeben ich habe da noch nicht sehr Gründlich gelesen.

Braun kommt mir bis jetzt auch eher Dörfisch rüber lese ich aber auch noch mal genauer durch. Und ich danke zur überwindung des sprach/schreibfehlers. Ich hatte da echt probleme mit es zu lesen >-<
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Pitch Black



Anzahl der Beiträge : 20
Anmeldedatum : 01.09.16

BeitragThema: Re: ~ Shades of Greyness ~   Di Sep 06, 2016 6:45 pm

Abendrot schrieb:
PitchBlack schrieb:
abendrot ist unaufmerksam in der sache der verflötung, sodass (wenn ich nicht falsch liege) braun die farbe darauf aufmerksam machen muss. bm ist der farbe egal, als wolf wäre mir es in der phase des spiels auch egal. da würde würde ich auch random entscheiden lassen Wink
Natürlich Very Happy und als würde man das erwähnen weil ?
Was meinst du mit ich bin unaufmerksam was die Sache mit der Verflötung angeht ?

weil genau das ein wolf nicht tun würde!
unaufmerksam deshalb, weil ich dir wohl kaum logik absprechen kann, also muss es unaufmerksamkeit sein.
es geht darum:

Abendrot schrieb:
Braun schrieb:
Perlmutt notiert sich schonmal, wen er/sie verflötet hat und will natürlich nicht, dass diejenigen weggelyncht werden.
Warum will man eig nicht das die Personen weggelyncht werden ?

die logik ist ganz klar, aber jemandem der nicht genau liest, der versteht sie nicht. also kann es nur unaufmerksamkeit sein.


eine frage hätte ich noch... warum genau hast du eigentlich auf mich geschossen?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Abendrot

avatar

Anzahl der Beiträge : 11
Anmeldedatum : 18.08.16

BeitragThema: Re: ~ Shades of Greyness ~   Di Sep 06, 2016 7:11 pm

Kobalt
Die ersten Post waren eigentlich sehr nichtsaussagend
Einen Einstieg was man nicht werten kann weil in fast allen Fällen der Einstieg nicht wertbar ist

Bis zum 4ten Post kein Inhalt sondern nur Text
Beim 5ten Post gab es schon mehr und trotzdem sucht Kobalt etwas über den Flötenspieler heraus (wohlgemerkt von mir gefragt)
aber ich sehe auch dort keinen Content

Kommentiert nur was von weiß und stellt fest das es eher eine rhetorische Frage

Danach wird es auch nicht besser
Sein letzter Post...setzt mir das wölfisch aus weil eingeschnappt klingt und weil ich hoffe dadurch nicht wölfisch gesehn werde...jap war klar Very Happy

Kobalt schrieb:
Da wäre ich Vorsichtig. Ein alteingessender Wolf würde es vlt machen. Gerade um Dorfig zu wirken. Aber ja erst mal würde ich es auch als Dörfisch ansehen.
Sagt mir ich soll damit vorsichtig sein sieht es aber auch dörfisch an

Fazit gefällt mir nicht
wölfisch
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Azurblau

avatar

Anzahl der Beiträge : 6
Anmeldedatum : 29.08.16

BeitragThema: Re: ~ Shades of Greyness ~   Di Sep 06, 2016 7:16 pm

Bevor es bei der ganzen Diskussion wieder untergeht, meine Lynchstimme liegt wieder auf Gelb.

Perlmutt schrieb:
Inwiefern hat dein Zustimmen meiner Aussagen mit der Art / dem Zustand meiner Aussagen zu tun? Behauptest du also, dass du deine eigenen Aussagen so glatt wie möglich halten willst um keine Angriffsfläche zu bieten und das auch bei mir bemerkst?
Ich selbst habe deinem Gedankengang bzgl Abendrot’s Aussage auch innerlich zugestimmt, da ich selbst bereits über diese Aussage gestolpert bin.

Eher, dass du versuchst einfach dörfisch zu wirken, in dem du vielen zustimmst, nicht weil du unbedingt der Meinung bist. Natürlich nicht ganz, das würde ja ansonsten auffallen. Und ich sagte bereits, dass ich das nicht direkt negativ werten würde, sondern es eher in Auge behalte.
Zu deiner zweiten Frage: Nein, das habe ich nicht behauptet und finde, dass du hier meine Worte verdrehst, was ich gerade nicht sehr positiv bei dir finde.

Perlmutt schrieb:
Also verstehst du den Teil, warum dann das Danke?

Das Danke bezog sich darauf, dass Kirschrot meinen Beitrag am besten fand. Auch hier wieder verdrehst du etwas.

Perlmutt schrieb:
Aye. Es könnte natürlich sein, dass das Rudel hier dann Gelb eher ruhig gestellt hat um einen anderen Kandidaten durch die Lynchung zu bringen. Sollte Gelb also Wolf sein, würde ich gerne mal bei Azurblau nachschauen. Aber auch Weiß finde ich hier interessant, da sie direkt Azurblau anspricht, ob es denn überhaupt einen Fokus gibt, welchen Pantone scheinbar zerstreuen würde mit meinen Aussagen mir bezüglich:

Also auf den ersten Blick sieht es ja ganz so aus, als würdest du auch mitdenken. Aber irgendwie wenn ich es mir genauer durchlese finde ich es einfach wirr, was du schreibst.
Ich das beispielsweise Weiß im Dorf ist, ich finde das einfach eindeutig. (Natürlich könnte eine Verwandlung letzte Nacht oder so stattgefunden haben) - Daher verstehe ich nicht, wieso du die Farbe verdächtigen solltest, wenn Gelb Wolf ist. Gleiches geht nebenbei auch mir gegenüber.

Ich hole mal etwas weiter aus. Was ist, wenn du weißt, dass Gelb Wolf ist, was ist wenn du weißt das ich und Weiß im Dorf sind. Demnach müsstest du logischerweise Wolf sein. Meine Theorie dahin ist, dass du erwartest, dass Gelb als Wolf gelyncht wird und du dies schon so nutzen willst um die vermeintlich Sicheren wieder verdächtig hinzustellen.

Wie gesagt, dass ist jetzt sehr weit ausgeholt, aber ich möchte alle Möglichkeiten überdenken. Möchte mich jetzt auch nicht bei Perlmutt verrennen, aber ich finde, besonders die Aussage, dass sie Weiß indirekt wieder unsicher stellen möchte. Das macht eigentlich ein Wolf. Also, dass man versucht sichergestellte Dorfis wieder versucht unsicher zu stellen. Das Ding ist doch, man versucht einige auch ins Dorf zu stellen, damit man sich auf andere Spieler konzentrieren kann, wo man eher die Tendenzen hat, dass da ein Wolf sein könnte und ich habe halt das Gefühl, dass Perlmutt eben dies untergraben möchte.

Das ist jetzt wieder irgendwie hinter tausend Ecken gedacht, aber naja.

Weiß schrieb:

Korrigiere meine Aussage zu Perlmutt und Azurblau: Unter diesen beiden genau ein Wolf.
Inwiefern hat meine Aussage, dich zu dieser Vermutung geführt?

Meine aktuelle Einschätzungsliste hat sich aber zzt. nicht groß verändert, ebenso wie Oben meine angesagte Lynchstimme.

Ich schick jetzt erstmal ab. Smile
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Abendrot

avatar

Anzahl der Beiträge : 11
Anmeldedatum : 18.08.16

BeitragThema: Re: ~ Shades of Greyness ~   Di Sep 06, 2016 7:27 pm

pitchblack schrieb:
unaufmerksam deshalb, weil ich dir wohl kaum logik absprechen kann, also muss es unaufmerksamkeit sein.

Abendrot schrieb:

Braun schrieb:

Perlmutt notiert sich schonmal, wen er/sie verflötet hat und will natürlich nicht, dass diejenigen weggelyncht werden.
Warum will man eig nicht das die Personen weggelyncht werden ?

die logik ist ganz klar, aber jemandem der nicht genau liest, der versteht sie nicht. also kann es nur unaufmerksamkeit sein.

Tut mir ja leid das ich diese Logik nicht verstehe...aber unaufmerksam kannst du das nicht nennen..den ich hba mir das jetz nochmal durchgelesen und es will in meinen Kopf nicht rein warum ich verflötete nicht lynchen will...

Wenn man die unverflöteten lyncht  hilft man den Flötenspieler das er das Spiel schneller beenden kann da er eine person weniger verflöten muss und so weiter
Bis dann nur noch er und eine ander Person übrig ist und man ja eine 50:50 chance hat den flötenspieler zu erwischen...ach ich verstehs nicht
Kann man gerne nach auf nach die Runde verschieben denn ich bin ja zu dumm das zu erkennen
ach sry unaufmerksam

pitchblack schrieb:
eine frage hätte ich noch... warum genau hast du eigentlich auf mich geschossen?
Ach einfach nur so Very Happy

Pitchblack schrieb:
weil genau das ein wolf nicht tun würde!
hahaha...made my day Very Happy
Ein Wolf macht sowas nicht deswegen bin ich wolf weil ichs gemacht habe ? Richtig ?

Aber das es vl das sein könnte ist ausgeschlossen oder ?
Ich habe random.org genommen da ich alle drei gut als BM vorstellen habe können und ich mich nicht entscheiden kann wen ich nimm und es keine Ausschlaggebende Argumente gibt warum ich genau diese Person wählen soll
Und besser als keinen zuwählen...habe ich random.org verwendet

ZP.: Azurblau
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Pitch Black



Anzahl der Beiträge : 20
Anmeldedatum : 01.09.16

BeitragThema: Re: ~ Shades of Greyness ~   Di Sep 06, 2016 7:43 pm

Abendrot schrieb:
pitchblack schrieb:
eine frage hätte ich noch... warum genau hast du eigentlich auf mich geschossen?
Ach einfach nur so Very Happy

das ist doch jetzt stuss... allein für die aussage müsste ich dich lynchen...
ich finde du solltest wenigsten versuchen mir zu erklären warum?

den restlichen teil... ähm... lassen wir das einfach mal...
ich werd das gefühl nicht los, wir haben schon einmal in anderen runden gespielt... na ja... unerheblich für diese runde...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
grün!

avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 13
Anmeldedatum : 05.08.16
Ort : Greenwood

BeitragThema: Re: ~ Shades of Greyness ~   Di Sep 06, 2016 7:52 pm

erst mal alles nachgelesen, und ich finds echt toll, dass jetzt hier im thread nicht wild über die wahre identität der einzelnen farben diskutiert wird.
aber nun zu meinen einschätzungen nach auflistung am anfang:

Perlmutt: lange posts, aber viel inhalt und generierter conent, streckt seine fühler nach allen seiten aus, erst mal positiv.( zu meiner aussage mit dem verstellen: ich glaube, dass jeder das unbewusst macht, siegestreib usw. )

Ocker:hier wurde im erstpost sehr rational auf den flötenspieler eingegangen, find ich erst mal gut alles von beiden seiten zu beleuchten, allerdings ist mir das getrolle ein wenig aufgestoßen, etwas krampfhaft verbergen wollen?

Azurblau:ich versteh da zwar den schuss gegen braun mit seinem anfänglichen troll nicht so ganz, aber das mach ich hier nicht zum thema, ich muss bei den posts mein hirn schon ganz schön anstrengen um alles richtig zu verstehen, aber azur treibt das spiel gut voran

Braun: als erstes danke, dass du deine schreibweise gebessert hast, das war echt anstrengend zu lesen, mir gefällt auch, dass du deine argumentation nicht an die lynchung kettest, sondern mit nachdruck nach antworten forderst

Kirschrot:angeblich mit weiß verflötet, ich weiß noch nicht was ich damit anfange, einige posts, diese allerdings eher kurz gehalten, bringt mit im moment nicht viel

Weiß: treibt das spiel meiner meinung nach am meisten voran, viel sinnvoller inhalt, hat sich auch nach der BM-wahl nicht geändert

Abendrot: ich muss sagen, ich finde dich vom content jetzt nicht wirklich wölfisch, keine ahnung warum anscheinend die anderen

Gelb: ging sehr schnell und aggresiev ins spiel, im erstpost gleich eine beschuldigung gegen Kobalt wegen flöti, da frage ich mich: woher und wieso. danach ist es schnell ruhig um diese farbe geworden

Violett: von hier kam leider wenig, könnte einen lynch wert sein

Petrol: ich konnts grad bein nachlesen selber nicht glauben, erst 2 posts? und da gibst du azur recht wegen brauns schreibstiel, willst nicht bm sein, entschuldigst dich bei kobalt wegen der farbe und findest früher verdächtigungen nicht gut, einschätzung wie violett

Kobalt: dein post nach dem lynch hat mir echt gefallen, der hat dich in meiner liste weit vorgebracht

Pitch Black: ich versteh hier zwar den einzellynch auf mich nicht recht, evtl. wegen inaktivität, ich glaube aber bei dir eine prophylaktische verteidigungshaltung zu erkennen

Pantone 448C: relativ frühe einschätzungen, könnte aber auch win wolf dahinter sein der erfahren genug ist und das voraussehen zu können, aber soll erst mal neutral gewertet sein

so jetzt noch übersichtlicher:

dorf: weiß, perlmutt, braun
neutral+:kobalt, azur
neutral:pantone, abendrot, kirschrot
neutral-:pitch black, ocker
wolf: violett, petrol, gelb
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Perlmutt

avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 7
Anmeldedatum : 02.09.16

BeitragThema: Re: ~ Shades of Greyness ~   Di Sep 06, 2016 7:54 pm

Leider nur am handy, darum keine Zitate.

Ich weiss echt nicht was ich davon halten soll, dass Violett UND Abendrot mir so sehr Honig um den Bart schmieren wollen. Dabei habe ich doch nichtmal einen Bart? Pantone's Einwand kann ich deswegen auch verstehen und würde das an seiner Stelle auch so sehen. Aus welchem Grund lässt du aber Abendrot hier raus? Klar, Abendrot hat bisher mehr gebracht und war nicht so inaktiv wie Violett, aber im Grunde schmeicheln sie mir beide wegen etwas, was keinerlei Wertung bedarf, da es einfach nur Fleissarbeit ist. Das gibt mir zu denken. Wenn Abendrot Wolf ist, könnte also Pantone auch einer sein.

Meine Lynchung wird heute erneut gegen Gelb gehen, Gründe sind in meinem ersten Beitrag heute erwähnt.

Weiß, sag mir, spiele ich echt so auffällig, dass ich mich nicht verstellen konnte?

UND geht mal auf meine Fragen ein, da stehen viele Fragen in meinem ersten Beitrag! Ich erwarte wirklich, dass da Reaktionen kommen!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Violett

avatar

Anzahl der Beiträge : 25
Anmeldedatum : 28.08.16

BeitragThema: Re: ~ Shades of Greyness ~   Di Sep 06, 2016 7:59 pm

Eigentlich wollte ich Zitate mit einbringen, aber da ich gerade den Post versehentlich nicht abgeschickt habe, jetzt nochmal.

Weiß = Ich finde sie dörfisch, weil sie das Spiel voranbringt und gute Post schreibt. Außerdem sind ihre Analysen klar und verständlich. Bin froh gerade, dass sie BM ist

Abendrot = Lockerheit. Mir gefällt ihgre Lockere Art Allgemein aber eher vom Lesegefühl

Zur Aussage von Permutt. Ich gebe grundsätzlich jeden, der frühe Einschätzungen macht Plusis. Da ich finde, sie bringen egal wie, das Spiel voran. Und aus Erfahrung machen das eher immer Dorfis,

Azurblau: Mir gefallen ihre langen Post und analysen. Deshalb Dorf.

Der Rest muss ich noch genauer anschauen. Habe ich nicht zeitlich geschafft.

Lynchung heute: Ich würde Grün lynchen, da ich noch nicht richtig im Spiel bin und es unfair gegenüber den anderen wären, wenn sie jetzt wegen meiner Stimme verlieren, obwohl ich mir kein richtiges Bild gemacht habe. Inaktiven würde ich deshalb vorziehen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Weiß

avatar

Anzahl der Beiträge : 59
Anmeldedatum : 04.08.16

BeitragThema: Re: ~ Shades of Greyness ~   Di Sep 06, 2016 7:59 pm

jaja, kein Stress, ich hatte dann keine Zeit mehr. jetzt eigentlich auch nicht wirklich, später dann.
Weiß nicht, wenn du der/diejenige bist, der/die ich vermute, dann ja, ansonsten nicht Very Happy
ähm... dritter Satz... Lynch ging wieder gegen Abendrot raus. Sorry, Dude, aber falls ich mich irren sollte, bin ich stolz auf dich.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Vulpine
Nine tailed Fox
avatar

Weiblich Krebs Ziege
Anzahl der Beiträge : 1197
Anmeldedatum : 03.11.14
Alter : 26

BeitragThema: Re: ~ Shades of Greyness ~   Di Sep 06, 2016 8:03 pm

Tag 2




Tag 2 LYNCHUNG


Abendrot 5,5 (Gelb, Ocker, Braun, Kobalt, Weiß)
Gelb 4 (Abendrot, Azurblau, Perlmutt, Grün)
Azurblau 1 (Pantone448C)
Kirschrot 1 (Pitch Black)
Grün 1 (Violett)
Petrol 1 (Petrol*)
Kirschrot 1 (Kirschrot*)

* Selbstvote.

Denkt dran bis 21 Uhr eure Postpflicht zu erfüllen, falls ihr dies noch nicht getan habt!
Wenn Petrol morgen keine Lynchstimme abgibt werde ich ihn/sie ersetzen oder in den Wald schicken müssen.


--> Werwolf Abendrot wurde gelyncht.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Violett

avatar

Anzahl der Beiträge : 25
Anmeldedatum : 28.08.16

BeitragThema: Re: ~ Shades of Greyness ~   Di Sep 06, 2016 8:04 pm

Gut. Grün hatte doch was geschrieben, was ich aber zu spät gelesen habe^^
Dann hätte ich doch lieber einen anderen Inaktiven nehmen sollen-
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Abendrot

avatar

Anzahl der Beiträge : 11
Anmeldedatum : 18.08.16

BeitragThema: Re: ~ Shades of Greyness ~   Di Sep 06, 2016 8:11 pm

Rest In Peace
Fakt ist...Ich hab wirklich machen können was ich hätte können es wäre immer wölfisch ausgelegt worden
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
grün!

avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 13
Anmeldedatum : 05.08.16
Ort : Greenwood

BeitragThema: Re: ~ Shades of Greyness ~   Di Sep 06, 2016 8:13 pm

@ violett: schon ok. ich habs überlebt Very Happy

die lynchung war ja gottseidank eindeutig, nun die frage oder vermutung: wie viele wölfe waren mit auf abendrot?

und ich würde gerne wissen wann gelb seinen vote abgegeben hat? und warum so lange kein post und aus heiterem himmel abendrot lynchen?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Violett

avatar

Anzahl der Beiträge : 25
Anmeldedatum : 28.08.16

BeitragThema: Re: ~ Shades of Greyness ~   Di Sep 06, 2016 8:21 pm

Haha. Die Lynchung habe ich komischer Weise bis jetzt übersehen und warte auf die Antwort der Sl xD


Ich frage mich jetzt, wieviele Wölfe wohl bei gelb liegen.
Es erscheint mir unrealistisch, dass keiner seiner Mitwölfe den Versuch nicht unternommen haben, ihn zu retten.
Aber fast sicher bin ich mir, dass min. einer unter Abendrot selber ist. Leveln tun doch auch einige gerne.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: ~ Shades of Greyness ~   

Nach oben Nach unten
 
~ Shades of Greyness ~
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 4 von 11Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5 ... 9, 10, 11  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Die Werwoelfe vom Duesterwald - Das Forenrollenspiel :: Werwolf :: Archiv-
Gehe zu: