Die Werwoelfe vom Duesterwald - Das Forenrollenspiel

Let's Play
StartseiteKalenderGalerieFAQSuchenNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Regelvorschläge (Besprechung)

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter
AutorNachricht
amentia

avatar

Weiblich Stier Hahn
Anzahl der Beiträge : 1307
Anmeldedatum : 15.05.11
Alter : 36
Ort : Nervenheilanstalt

BeitragThema: Re: Regelvorschläge (Besprechung)   Di Jun 14, 2011 9:51 pm

Ishira schrieb:
Ich würde es einfach so machen wir von Morrighan vorgeschlagen, dass jeder SL es machen kann wie er will. Heisst dass er angeben kann, welche Rollen verwendet werden oder nur die Anzahl oder nur das Regelwerk oder gar nichts. Dann gäbs Abwechslung & jeder Spieler kann selbst wählen, ob er diese Variante spielen will oder nicht, aber als Grundregel würd ich weder das Veröffentlichen des Verhältnis noch das der Rollen einführen.

Zustimm!




Werwolf Dave schrieb:
Ishira & Watcher:Endweder ihr nehmt mich so wie ich bin oder ihr lasst es einfach!
Ich werde aufjedenfall nichts daran änderen ich bleibe so wie ich bin!
Mein erster Gedanke: Na, es geht doch besser! Wink
Und weiter: Es gibt viele die mit diesem "Problem" leben, aber wie Watcher auch schon schrieb, man kann etwas daran ändern. Und ich weiß wovon ich rede (habe früher in der Schule beim reinen abschreiben eines Textes mehr Fehler gemacht, als meine Klassenkameraden, die es diktiert bekommen haben). Ok, gerade im Internet ist es noch schwieriger, weil viele die Rechtschreibung hängen lassen - aus meiner Sicht eine totale Unsitte!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Morrighan

avatar

Weiblich Löwe Pferd
Anzahl der Beiträge : 4348
Anmeldedatum : 27.01.10
Alter : 39
Ort : jenseits der Vernunft

BeitragThema: Re: Regelvorschläge (Besprechung)   Di Jun 14, 2011 9:59 pm

Nichts für ungut, aber können wir das Thema "Rechtschreibung" vielleicht abschließen?
Das Thema hier sollten Regelvorschläge bleiben, nicht die Diskussion von LRS-Problemen.

_________________
LynchungLynch; wichtiger Unterschied Wink


Ihr seid doch alle Wölfe.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Sassi

avatar

Weiblich Stier Schlange
Anzahl der Beiträge : 463
Anmeldedatum : 23.03.11
Alter : 28

BeitragThema: Re: Regelvorschläge (Besprechung)   Di Jun 14, 2011 10:00 pm

jop so war es auch denk ich mal gemeint.Also nicht das es im Forum nur umgesetzt wird sondern als eine Abwechslung.
und zu mal glaube ich zumindest wenn er das aus dem Realen Werwölfe meint,wird auch nur gesagt zum Beispiel:
Hexe
Flötenspieler
Seher
Schutzengel
Dorfbewohner
Wölfe

sind in der Runde dabei.
So habe ich das Werwölfe zumindest kennengelernt.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Morrighan

avatar

Weiblich Löwe Pferd
Anzahl der Beiträge : 4348
Anmeldedatum : 27.01.10
Alter : 39
Ort : jenseits der Vernunft

BeitragThema: Re: Regelvorschläge (Besprechung)   Di Jun 14, 2011 10:07 pm

Das ist aber auch im RL nicht immer so, Sassi... gerade wenn mit den Erweiterungen gespielt wird (aber auch nicht nur dann), ist nicht immer klar, welche Rollen dabei sind.
Jeder weiß, welche Charaktere/Rollen es insgesamt gibt - falls nicht, werden sie zu Beginn noch einmal kurz vorgestellt (Alternative: Regelspicker für Neuspieler).
Welche dann aber tatsächlich dabei sind, steht auf einem ganz anderen Blatt. So habe ich es kennengelernt.

Wenn man RL mit der Ausgabe aus dem Pegasus-Verlag spielt, sind die Möglichkeiten, was es sein könnte, noch umfangreicher. Und auch hier wird zu Beginn nicht zwingend bekannt gegeben, was tatsächlich in der Runde verwendet wird.

Auf die Spitze treiben kann man es allerdings, wenn man mit einer Vermischung mehrerer Ausgaben mit all ihren Rollen/Charakteren machen will und statt der Karten handgeschriebene Zettel (damit man nicht vom Aussehen der Karte auf eine mögliche Rolle schließen kann) verwendet. Dann kann wirklich alles drin sein...


_________________
LynchungLynch; wichtiger Unterschied Wink


Ihr seid doch alle Wölfe.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
SaltatorMortis

avatar

Männlich Löwe Katze
Anzahl der Beiträge : 809
Anmeldedatum : 21.10.10
Alter : 30
Ort : irgend eine Psychatrie

BeitragThema: Re: Regelvorschläge (Besprechung)   Di Jun 14, 2011 10:15 pm

naja du kannst in RL ja nicht verschiedene decks zusammen mischen..
außer du hast einen Zeichen Experten in der Runde der alle karten gut zeichnet und ein brauchares backlayer
und natürlich genügend freizeit um sie zu basteln
in RL bist du mit dem Mixen ebend mehr beschränkungen unterworfen

http://v3d.at/blog/?p=68 gut gezeichnetes Deck
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Morrighan

avatar

Weiblich Löwe Pferd
Anzahl der Beiträge : 4348
Anmeldedatum : 27.01.10
Alter : 39
Ort : jenseits der Vernunft

BeitragThema: Re: Regelvorschläge (Besprechung)   Di Jun 14, 2011 10:20 pm

Im Notfall tut es auch ein Block mit Notiz-Zetteln und eine halbwegs lesbare Schrift. ^^
Klar... ein komplett selbst gezeichnetes Deck mach sehr viel mehr her... aber gerade, wenn man mal spontan ein paar Dinge vermischen will oder chronischer Talentlosigkeit unterworfen ist, hat man sowas ja nicht unbedingt zur Hand.
Da erfüllen Zettel, auf die man die Charaktere/Rollen schreibt und dann zusammengefaltet verteilt auch ihren Zweck.

_________________
LynchungLynch; wichtiger Unterschied Wink


Ihr seid doch alle Wölfe.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Sassi

avatar

Weiblich Stier Schlange
Anzahl der Beiträge : 463
Anmeldedatum : 23.03.11
Alter : 28

BeitragThema: Re: Regelvorschläge (Besprechung)   Di Jun 14, 2011 10:22 pm

Ich wollte nicht damit sagen das es zwingend im Realen so sein muss.
Sondern nur das wir das Spiel halt so kennen.
Ich denke bei Werwölfe gibt es bestimmt einige Varianten wie man es spielen kann.
Es kennt denk ich eh jeder irgendwie anders.
Was aber auch gut so ist so lernt man viel von dem Spiel kennen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Suske

avatar

Männlich Skorpion Ziege
Anzahl der Beiträge : 2646
Anmeldedatum : 23.06.10
Alter : 26
Ort : Rollenüberarbeitung

BeitragThema: Re: Regelvorschläge (Besprechung)   Mi Sep 21, 2011 11:23 pm

Ishira schrieb:
Ich find die Guten viel zu stark. Ernsthaft, 3 Scanner? Mogi find ich viel zu stark.

Aber die Umsetzung von der Serie ist echt super! Hattest du ne gute Idee Suske

3 scanner... L, mogi und raye meinst du oder?
bzg mogi:
wie findest du es, wenn man seine fähigkeit zeitlich einschränkt? also dass er bis tag 2 dem SL einen namen genannt haben muss.. schließlich bezieht sich das hier nur auf kira, nicht auf sein team. Wink

zu L:
er kann nur einschränken, ob jemand nachtaktiv ist oder nicht.. und das ist das halbe gute team ja auch.

raye: er könnte wirklich gefährlich werden, da er mit etwas glück länger überlebt und dann kira leicht finden kann.
Aber Kira hat 2 leute, die erst getötet werden müssen, bevor er stirbt.

btw Kira = light, fals das jemand noch nicht weiß Wink

aber danke,solch ein Lob von dir bedeutet mir viel Smile

_________________

"Musik ist wie Frühstück - niemand sollte ohne aus dem Haus gehen" ~ (Karin Abele)
flix134 schrieb:
Suske, (Männlicher Silence)

flix134 schrieb:
Weil-ich-verdaammt-nochmal-Suske-nicht-als-BM-haben-will.

Alohomora schrieb:
Suske als BM-Standardkandidat ist ein Mythos: Er war nur sechsmal Erst-BM

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.werwolf-spiel.net/u31
Ishira

avatar

Weiblich Skorpion Drache
Anzahl der Beiträge : 1148
Anmeldedatum : 09.11.10
Alter : 29

BeitragThema: Re: Regelvorschläge (Besprechung)   Do Sep 22, 2011 12:42 am

Ja bei Raye find ich halt krass, dass direkt alle seine Hinweise bekannt werden, ich würds eher so machen, dass die nur Naomi kriegt, weil die ja auch die einzige war, die an einen Mord glaubte. (Apropos, wie sieht das aus, wie kann Naomi nach Light suchen?)

Mogi find ich einfach nach wie vor krass, klar, ist nur Light, aber trotzdem irgendwie... Aber ich bin ja auch eher pro Wölfe :/ ich fänd ihn allein okey, aber mit den anderen zwei dazu ists einfach zu heftig (+noch Dad von Light). Ich würd ihn eher als Schutzengel oder sowas verkleiden. Oder dass er einen Scan von Misa vertauschen kann (er haut ihr auf die Birne, damit sie ihn wieder vergisst). kA xD
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Suske

avatar

Männlich Skorpion Ziege
Anzahl der Beiträge : 2646
Anmeldedatum : 23.06.10
Alter : 26
Ort : Rollenüberarbeitung

BeitragThema: Re: Regelvorschläge (Besprechung)   Do Sep 22, 2011 10:55 am

Ishira schrieb:
Ja bei Raye find ich halt krass, dass direkt alle seine Hinweise bekannt werden, ich würds eher so machen, dass die nur Naomi kriegt, weil die ja auch die einzige war, die an einen Mord glaubte. (Apropos, wie sieht das aus, wie kann Naomi nach Light suchen?)

gut das hört sich gut an, dann wäre raye auch nicht so krass als rolle. ^^ sie muss einfach ihren hauptverdächtigen nennen, der wird mit in den tod gerissen. egal, wer es ist. sie ist also quasi eine jägerin, welche mit raye verliebt ist, aber erst einen tag später wie er stirbt und dabei jemanden töten MUSS (wenn sie keinen nennt, wird die person, auf welche sie zuletzt geschossen hat getötet.)

Ishira schrieb:

Mogi find ich einfach nach wie vor krass, klar, ist nur Light, aber trotzdem irgendwie... Aber ich bin ja auch eher pro Wölfe :/ ich fänd ihn allein okey, aber mit den anderen zwei dazu ists einfach zu heftig (+noch Dad von Light). Ich würd ihn eher als Schutzengel oder sowas verkleiden. Oder dass er einen Scan von Misa vertauschen kann (er haut ihr auf die Birne, damit sie ihn wieder vergisst). kA xD

nja so eine art schutzengel/leibwächter hab ich ja schon mit Aizawa . und mogi wird kira auch nicht erkennen, wenn dieser in dieser Zeit seinen stellvertreter "aktiviert" hat. (dazu noch, der stellvertreter kann nur einmal aktiviert werden)

_________________

"Musik ist wie Frühstück - niemand sollte ohne aus dem Haus gehen" ~ (Karin Abele)
flix134 schrieb:
Suske, (Männlicher Silence)

flix134 schrieb:
Weil-ich-verdaammt-nochmal-Suske-nicht-als-BM-haben-will.

Alohomora schrieb:
Suske als BM-Standardkandidat ist ein Mythos: Er war nur sechsmal Erst-BM

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.werwolf-spiel.net/u31
Ishira

avatar

Weiblich Skorpion Drache
Anzahl der Beiträge : 1148
Anmeldedatum : 09.11.10
Alter : 29

BeitragThema: Re: Regelvorschläge (Besprechung)   Do Sep 22, 2011 11:07 am

Sousuke Sagara schrieb:

nja so eine art schutzengel/leibwächter hab ich ja schon mit Aizawa . und mogi wird kira auch nicht erkennen, wenn dieser in dieser Zeit seinen stellvertreter "aktiviert" hat. (dazu noch, der stellvertreter kann nur einmal aktiviert werden)
Ja stimmt, das ist natürlich ein Argument... Man könnte es auch so machen, dass Light informiert wird, wenn Mogi ihn entdeckt. Oder du lässt es, durch die Stellvertretung wird er auch abgeschwächt, daran hab ich gar nicht gedacht.

Man könnts ja auch noch so machen, dass Naomi am selben Tag noch versuchen kann L zu suchen & falls sie ihn findet, kann sie ihm die Infos von Raye weitergeben xD
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Suske

avatar

Männlich Skorpion Ziege
Anzahl der Beiträge : 2646
Anmeldedatum : 23.06.10
Alter : 26
Ort : Rollenüberarbeitung

BeitragThema: Re: Regelvorschläge (Besprechung)   Do Sep 22, 2011 11:11 am

Ishira schrieb:

Man könnts ja auch noch so machen, dass Naomi am selben Tag noch versuchen kann L zu suchen & falls sie ihn findet, kann sie ihm die Infos von Raye weitergeben xD

also das selbe verfahren wie mit der suche nach Light, nur dass sie alleine stirbt und sollte sie L gefunden haben er die Infos bekommt?

_________________

"Musik ist wie Frühstück - niemand sollte ohne aus dem Haus gehen" ~ (Karin Abele)
flix134 schrieb:
Suske, (Männlicher Silence)

flix134 schrieb:
Weil-ich-verdaammt-nochmal-Suske-nicht-als-BM-haben-will.

Alohomora schrieb:
Suske als BM-Standardkandidat ist ein Mythos: Er war nur sechsmal Erst-BM

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.werwolf-spiel.net/u31
Ishira

avatar

Weiblich Skorpion Drache
Anzahl der Beiträge : 1148
Anmeldedatum : 09.11.10
Alter : 29

BeitragThema: Re: Regelvorschläge (Besprechung)   Do Sep 22, 2011 2:31 pm

Ja, also dass sie sowohl noch L wie auch Light sucht :3
gut ist nur ein Vorschlag, also was du machst ist dann dein Ding, ich find beides cool.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Suske

avatar

Männlich Skorpion Ziege
Anzahl der Beiträge : 2646
Anmeldedatum : 23.06.10
Alter : 26
Ort : Rollenüberarbeitung

BeitragThema: Re: Regelvorschläge (Besprechung)   Do Sep 22, 2011 8:33 pm

Aber meinst du nicht, das könnte zu gefährlich werden für Light, wenn sie plötzlich (zB dadurch, dass die runde schon sehr fortgeschritten ist und sie glücklicherweise L trifft) L die hinweise gibt UND dazu noch ihren verdächtigsten spieler mit in den tod reißen kann.. ^^ ich find die idee eigentlich auch ganz interresant, aber halt etwas overpowerd, sollte Raye länger überleben..

_________________

"Musik ist wie Frühstück - niemand sollte ohne aus dem Haus gehen" ~ (Karin Abele)
flix134 schrieb:
Suske, (Männlicher Silence)

flix134 schrieb:
Weil-ich-verdaammt-nochmal-Suske-nicht-als-BM-haben-will.

Alohomora schrieb:
Suske als BM-Standardkandidat ist ein Mythos: Er war nur sechsmal Erst-BM

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.werwolf-spiel.net/u31
Ishira

avatar

Weiblich Skorpion Drache
Anzahl der Beiträge : 1148
Anmeldedatum : 09.11.10
Alter : 29

BeitragThema: Re: Regelvorschläge (Besprechung)   Do Sep 22, 2011 8:39 pm

Ja ist schon so xD.
Der Gedanke kam mir nur, weil ich dachte, dass es irgendwie schade ist, wenn Rayes Hinweise einfach so verloren gehen (wenn man jetzt Mogi schwächer macht) & es in der Geschichte ja auch so war, dass sie eigentlich L gesucht hat. Aber ja, ist schon bisserl uba xD
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Regelvorschläge (Besprechung)   Do Sep 22, 2011 8:43 pm

Wenn ich die Werke kenne, kenn ich dann nicht im Endeffekt auch schon die Runde? :P Oder wird es so szenarisch wie bei Morrighan bzw. nur inspiriert davon sein wie in Sils Runde?
Nach oben Nach unten
Suske

avatar

Männlich Skorpion Ziege
Anzahl der Beiträge : 2646
Anmeldedatum : 23.06.10
Alter : 26
Ort : Rollenüberarbeitung

BeitragThema: Re: Regelvorschläge (Besprechung)   Do Sep 22, 2011 9:00 pm

@Ishira: ich glaub ich lass es erstmal so, mal schaun ob ich das eventuell nach der runde nochmal veränder...

@Rom: nein, da die spieler ja nicht genau nach dem anime/film handeln werden... es ist einfach nur von den figuren her an die geschichte angelehnt, aber genauso wie bei SiL können zB auch L und Light in den ersten 3 lynchungen/nächten sterben Wink
Bsp:
raye wird getötet.
L wird gelyncht.
Naomi reißt Light mit in den Tod.

aber das ist alles ziemlich unwahrscheinlich ^^

_________________

"Musik ist wie Frühstück - niemand sollte ohne aus dem Haus gehen" ~ (Karin Abele)
flix134 schrieb:
Suske, (Männlicher Silence)

flix134 schrieb:
Weil-ich-verdaammt-nochmal-Suske-nicht-als-BM-haben-will.

Alohomora schrieb:
Suske als BM-Standardkandidat ist ein Mythos: Er war nur sechsmal Erst-BM

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.werwolf-spiel.net/u31
Morrighan

avatar

Weiblich Löwe Pferd
Anzahl der Beiträge : 4348
Anmeldedatum : 27.01.10
Alter : 39
Ort : jenseits der Vernunft

BeitragThema: Re: Regelvorschläge (Besprechung)   Mi Nov 09, 2011 3:26 pm

→ Schwarze Pest

Dieses Szenario kenne ich, und habe ehrlich gesagt immer gezögert, es hier auch einzutragen. Wer das Originalspiel kennt und weiß, in welcher Form dieses Szenario dort präsentiert wird, kann das vielleicht nachvollziehen. Für alle anderen zum besseren Verständnis: Das Szenario "Schwarze Pest" wird im Anleitungsheftchen der ersten Erweiterung "Neumond" vorgestellt. Es ist im Gegensatz zum Rest der Anleitung spiegelverkehrt geschrieben und mit dem Hinweis versehen, dass dies etwas für "Ausnahme-Runden" ist; zum Beispiel wenn sich eine Runde nach mehreren Partien schon so sehr in feste Muster eingefahren hat, dass eine Auflockerung nötig ist.
Der springende Punkt dabei ist der Überraschungseffekt. Die meisten Spieler wissen in einer Runde, in der die Schwarze Pest gespielt wird, nicht einmal, dass es so ein Szenario überhaupt gibt. (Anstatt zielgenau zu sagen, dass es SP ist, müssen die Spieler sich geschlossen gegen eine Lynchung entscheiden und dafür, dass mit der Runde etwas nicht stimmt/das es keine Wölfe gibt).

Und das ist der Hauptpunkt, der mich zögern ließ: Zum einen fällt der Überraschungseffekt weg und man kann zu leicht einfach auf Verdacht die Vermutung anstellen, dass es die SB ist, und zum anderen befürchte ich fast einen inflationären Umgang mit diesem Szenario.

Aber da es jetzt schon steht, werde ich mich auch dazu äußern.^^

Erst einmal kann ich aus Erfahrung sagen, dass man mit diesem Szenario sowohl als SL als auch als Spieler seinen Spaß haben kann.^^
Mir gefällt allerdings das, was du als "verschärfte Variante" aufführst besser, ganz einfach weil dies die eigentliche Originalform ist.

Zum Verfahren möchte ich einen Vorschlag machen:
Du schriebst ja, dass der SL sämtliche "Fressen" durchführt. Was hältst du davon, wenn der SL nur das erste Pestopfer wählt, dieses dann in der nächsten Nacht das zweite Opfer und so weiter? (also quasi so wie im Original)
Ich könnte mir vorstellen, dass es dann für die Pestopfer weniger ärgerlich ist, auszuscheiden, da sie auf diese Weise ja immerhin noch etwas Einfluss auf die Runde nehmen können.

_________________
LynchungLynch; wichtiger Unterschied Wink


Ihr seid doch alle Wölfe.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Suske

avatar

Männlich Skorpion Ziege
Anzahl der Beiträge : 2646
Anmeldedatum : 23.06.10
Alter : 26
Ort : Rollenüberarbeitung

BeitragThema: Re: Regelvorschläge (Besprechung)   Mi Nov 09, 2011 3:32 pm

Genau die Befürchtung hatte ich auch grad Morri, aber sehen wir es mal so, die Wölfe wissen doch, dass es keine solche Runde sein kann, da sie vorhanden sind oder? Drum könnten die dann gezielt solch ein Gerücht streuen, damit sie eventuell die eine gezielte Lynchung erreichen? Wäre auf jeden Fall so meine erste Idee bzg dieser Runde.

Und dass die Toten jeweils das nächste Opfer wählen, find ich ne gute idee Smile Auch wenn die dann sofort wissen, dass es ne Pest-runde ist und somit nicht mehr groß mitlesen werden, um rauszufinden, wer die Wölfe sind ^^

_________________

"Musik ist wie Frühstück - niemand sollte ohne aus dem Haus gehen" ~ (Karin Abele)
flix134 schrieb:
Suske, (Männlicher Silence)

flix134 schrieb:
Weil-ich-verdaammt-nochmal-Suske-nicht-als-BM-haben-will.

Alohomora schrieb:
Suske als BM-Standardkandidat ist ein Mythos: Er war nur sechsmal Erst-BM

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.werwolf-spiel.net/u31
Morrighan

avatar

Weiblich Löwe Pferd
Anzahl der Beiträge : 4348
Anmeldedatum : 27.01.10
Alter : 39
Ort : jenseits der Vernunft

BeitragThema: Re: Regelvorschläge (Besprechung)   Mi Nov 09, 2011 3:35 pm

Sousuke Sagara schrieb:
Und dass die Toten jeweils das nächste Opfer wählen, find ich ne gute idee Smile Auch wenn die dann sofort wissen, dass es ne Pest-runde ist und somit nicht mehr groß mitlesen werden, um rauszufinden, wer die Wölfe sind ^^

Die Pesttoten können trotzdem auf ihre Kosten kommen. Du glaubst ja gar nicht, wie viel Spaß es machen kann, selber zu wissen, dass es sich um eine Pestrunde handelt und zu beobachten, wie sich die anderen im wahrsten Sinne des Wortes einen Wolf diskutieren Very Happy

_________________
LynchungLynch; wichtiger Unterschied Wink


Ihr seid doch alle Wölfe.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
honeyfuu

avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 476
Anmeldedatum : 05.07.10

BeitragThema: Re: Regelvorschläge (Besprechung)   Mi Nov 09, 2011 3:39 pm

^^ Ich verstehe, weswegen du die Pest rauslassen wolltest. An den Überraschungseffekt habe ich bereits gedacht, aber deswegen poste ich es ja jetzt, wo ich selber gar keine Runden mehr leite.
Damit sollte der Überraschungseffekt eigentlich bestehen bleiben, da man bei jeder relativ klassische Runde eigentlich überlegen kann, ob es sich um SP handelt. Der inflationäre Gebrauch kann wirklich zum Problem werden, wenn es keine Szenarien gibt, die mehr gespielt werden, sondern nur noch normale Runden. Danach sieht es aber momentan noch gar nicht aus. Den Einwand verstehe ich aber.

Was die Idee mit der Sache mit den Fressen angeht. Das finde ich eine sehr gute Idee. Damit ist der Zufall auch wieder bei den Fressopfern gewährleistet.
Bin ich dafür, das einzuführen. Smile

@Suke: Deswegen muss auch viel vorher diskutiert werden. Außerdem gehen die Wölfe ja auch ein ziemliches Risiko ein,w enn sie anfangen gerüchte zu streuen, denn derjenige, der noch weiterhin mit abstimmt wird mit sicherheit als nächster aufs Korn genommen. Das fände ich aber gerade das spannende an einer solchen SP Runde. Very Happy
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
amentia

avatar

Weiblich Stier Hahn
Anzahl der Beiträge : 1307
Anmeldedatum : 15.05.11
Alter : 36
Ort : Nervenheilanstalt

BeitragThema: Re: Regelvorschläge (Besprechung)   Do Nov 10, 2011 10:26 am

Ich finde die Pest ganz interessant. Ich denke Idenn in die Richtung gab es immer wieder mal. Auch in ein paar Runden wurde doch hin und wieder schon scherzhaft gemeint es gäbe gar keine Wölfe,...

Die Idee mit dem, dass das Pestopfer das nächste bestimmt finde ich besser als wenn alles der SL macht. Eine weitere Möglichkeit wäre jedoch auch einen Spieler zu bestimmen der "Die Pest" spielt. Wenn dieser stirbt bestimmt er einen Spieler der nun die Opfer benennt. In dem Fall hätte "Die Pest" dann eine Doppelrolle, denn er würde dann wohl als Bürger angegeben werden beim sterben.
Naja, vielleicht allerdings wäre es zu gefährlich einen wissenden Lebenden unter den Spielern zu haben,... Na aufjeden Fall war das mein erster Gedanke als ich den Vorschlag gelesen hatte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Suske

avatar

Männlich Skorpion Ziege
Anzahl der Beiträge : 2646
Anmeldedatum : 23.06.10
Alter : 26
Ort : Rollenüberarbeitung

BeitragThema: Re: Regelvorschläge (Besprechung)   Do Nov 10, 2011 10:31 am

Naja ich denke mal, Grundgedanke bei der SP is ja, dass kein Lebender von ihr weiß... und wenn es jetzt als Rolle gespielt wird, wäre es einfach nur eine weitere "Drittpartei"... Fände ich persönlich etwas riskant..

_________________

"Musik ist wie Frühstück - niemand sollte ohne aus dem Haus gehen" ~ (Karin Abele)
flix134 schrieb:
Suske, (Männlicher Silence)

flix134 schrieb:
Weil-ich-verdaammt-nochmal-Suske-nicht-als-BM-haben-will.

Alohomora schrieb:
Suske als BM-Standardkandidat ist ein Mythos: Er war nur sechsmal Erst-BM

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.werwolf-spiel.net/u31
amentia

avatar

Weiblich Stier Hahn
Anzahl der Beiträge : 1307
Anmeldedatum : 15.05.11
Alter : 36
Ort : Nervenheilanstalt

BeitragThema: Re: Regelvorschläge (Besprechung)   Do Nov 10, 2011 10:33 am

Sousuke Sagara schrieb:
Naja ich denke mal, Grundgedanke bei der SP is ja, dass kein Lebender von ihr weiß... und wenn es jetzt als Rolle gespielt wird, wäre es einfach nur eine weitere "Drittpartei"... Fände ich persönlich etwas riskant..

Genau das hab ich dann beim aufschreiben auch gedacht,.. aber ich wollt euch meinen Gedanken dann doch noch zukommen lassen. Wink
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Suske

avatar

Männlich Skorpion Ziege
Anzahl der Beiträge : 2646
Anmeldedatum : 23.06.10
Alter : 26
Ort : Rollenüberarbeitung

BeitragThema: Re: Regelvorschläge (Besprechung)   Do Nov 10, 2011 12:01 pm

Aber es wäre ja vllt ne gute Idee für eine "neue Rolle", die ähnlich wie der FS gespielt werden könnte.. Aber dazu später vllt mehr, hab grad so eine Idee..

_________________

"Musik ist wie Frühstück - niemand sollte ohne aus dem Haus gehen" ~ (Karin Abele)
flix134 schrieb:
Suske, (Männlicher Silence)

flix134 schrieb:
Weil-ich-verdaammt-nochmal-Suske-nicht-als-BM-haben-will.

Alohomora schrieb:
Suske als BM-Standardkandidat ist ein Mythos: Er war nur sechsmal Erst-BM

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.werwolf-spiel.net/u31
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Regelvorschläge (Besprechung)   

Nach oben Nach unten
 
Regelvorschläge (Besprechung)
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 2 von 6Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Die Werwoelfe vom Duesterwald - Das Forenrollenspiel :: Rollen, Regeln und Variationen :: Vorschläge und Fragen-
Gehe zu: