Die Werwoelfe vom Duesterwald - Das Forenrollenspiel

Let's Play
StartseiteKalenderGalerieFAQSuchenNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Regelvorschläge (Besprechung)

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter
AutorNachricht
siLenCe_w

avatar

Weiblich Jungfrau Drache
Anzahl der Beiträge : 4737
Anmeldedatum : 25.01.10
Alter : 29

BeitragThema: Re: Regelvorschläge (Besprechung)   Mo Mai 04, 2015 11:59 am

Die schwarze Pest ist bis auf Weiteres verboten.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.werwolf-spiel.net
Suske

avatar

Männlich Skorpion Ziege
Anzahl der Beiträge : 2646
Anmeldedatum : 23.06.10
Alter : 26
Ort : Rollenüberarbeitung

BeitragThema: Re: Regelvorschläge (Besprechung)   Mo Mai 04, 2015 12:23 pm

Ich muss sagen, dass ich die Pest eigentlich zwar doof finde, aber für die Wölfe ist sowas eine gute Sache.. Siehe letzte Runde, durch die Möglichkeit einer Pest ist es wirklich toll, wenn man länger keinen Wolf gekillt hat die Dorfbewohner noch mehr zu verwirren. Denn sobald eine Drittpartei/Wolf stirbt, ist es doch eh geklärte sache, ergo passiert es nicht häufig.
Es sollte einfach jedem klar werden, dass die Pest nicht an Tag 2 zur Sprache gebracht werden sollte, da sowas den Dorf schadet und keinen Sinn ergibt. Aber an Tag 4 über die Pest nachzudenken, wenn kein Bösewicht gefunden wurde?

Denn eigentlich ist es doch klar, dass sobald eine mögliche Art des Bösewichtes tot gefunden wird (dazu zählt auch der Druide leute.. :o!!!) dass es keine Pest geben kann. Wie Morrighan sagte, sie ist genau beschrieben oder nicht? Klar sind die Nachteile einer Pest stärker vertreten in Forenrunden (wegen der langen Spieldauer) aber im Grunde ist die Pest ein cooles Mittel für schlaue Wölfe ;p

~~~

Das heist nicht dass ich Pestrunden vermehrt haben will, im Gegenteil! Ich mag diese Runden nicht, einmal alle Jubeljahre reicht sowas, aber als mögliche Waffe für die Wölfe ist es eine Funktion, die ich nutzen würde, wenn es knapp wird.

Denn mal im Ernst, je länger eine Runde geht, desto mehr sind Wölfe im Nachteil.

_________________

"Musik ist wie Frühstück - niemand sollte ohne aus dem Haus gehen" ~ (Karin Abele)
flix134 schrieb:
Suske, (Männlicher Silence)

flix134 schrieb:
Weil-ich-verdaammt-nochmal-Suske-nicht-als-BM-haben-will.

Alohomora schrieb:
Suske als BM-Standardkandidat ist ein Mythos: Er war nur sechsmal Erst-BM

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.werwolf-spiel.net/u31
siLenCe_w

avatar

Weiblich Jungfrau Drache
Anzahl der Beiträge : 4737
Anmeldedatum : 25.01.10
Alter : 29

BeitragThema: Re: Regelvorschläge (Besprechung)   Mo Mai 04, 2015 1:53 pm

Hab ich irgendwo erwähnt, dass das Verbot zur Diskussion steht?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.werwolf-spiel.net
Tobi

avatar

Männlich Wassermann Tiger
Anzahl der Beiträge : 947
Anmeldedatum : 21.08.14
Alter : 18
Ort : In der Nähe des Darms

BeitragThema: Re: Regelvorschläge (Besprechung)   Di Mai 19, 2015 9:05 pm

Ich habe gestern auch ein Szenario erfunden. Ich hoffe, dass nicht zu abwegig ist, euch die Idee dahinter aber trotzdem gefällt.
Mein Ziel war ein Wechsel zwischen Sonne und Mond, deswegen macht Sonne ihre Aktion auch am Tag.
Da es hauptsächlich ein 8:2 sein sollte, wollte ich die Aktionen der Planeten nicht zu stark machen. 2 Suchen, 2 wählen einen und bekommen eventuell einen Effekt, 1 tötet sich vielleicht selbst. Als ich die letzten Rollen erstellt habe, wollte ich sie etwas stärker machen. Daher das "Backup" und Wasserangriff. Eventuell könnte man Saturn ändern, sodass er jeden retten kann...
Da Sonne und Mond alleine stehen, sollten sie etwas stärkere Effekte haben. Deswegen auch die 3 Stück, wobei ich auch hier wieder versucht habe, dass sie nicht zu stark werden.
Ich bin für Veränderungen offen Smile
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://animexx.onlinewelten.com/fanfiction/autor/986817/
Akira

avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 682
Anmeldedatum : 17.03.15

BeitragThema: Re: Regelvorschläge (Besprechung)   Di Mai 19, 2015 9:12 pm

Zu dem Regelvorschlag "Astronomisches Spiel" habe ich noch zwei paar Fragen:
- sind Sonne, Mond un Planeten zusätzlich zur normalen Rolle?
- wenn die Spieler nur einen Planet, bzw. Sonne/Mond bekommen, gibt es keine Wölfe, sehe ich das richtig?
- zählen alle Planeten zusammen als Partei oder ist jeder einzelne Planet eine Partei?

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Tobi

avatar

Männlich Wassermann Tiger
Anzahl der Beiträge : 947
Anmeldedatum : 21.08.14
Alter : 18
Ort : In der Nähe des Darms

BeitragThema: Re: Regelvorschläge (Besprechung)   Di Mai 19, 2015 9:31 pm

Stimmt, das sollte ich noch dazuschreiben.
-In der Variante gibt es ausschließlich die genannten Rollen (10). Sonne und Mond sind zwei von ihnen. Die Planeten sind die restlichen 8.
-Die Frage verstehe ich nicht ganz, aber ich versuche, sie trotzdem zu beantworten^^
Die Rollen (Sonne, Mond, Merkur, Venus, Erde, Mars, Jupiter, Saturn, Uranus, Neptun) gibt es ausschließlich in "Astronomisches Spiel". Ich habe sie alle auch extra hierfür erfunden. Es gibt keine Werwölfe oder Dorfbewohner, wobei man die Planeten als Dorf und Sonne und Mond als Werwölfe bezeichnen könnte.
-Die Planeten zählen als eine Partei und spielen gegen Sonne und Mond, qausi Dorfbewohner.
Sonne und Mond sind auch eine Partei und spielen gegen die Planeten, quasi Werwölfe.
Weíl es weder Dorfbewohner oder Werwölfe gibt, frage ich mich, ob es nicht zu abwegig. Naja, mit den Pseudo-Dorfis und den Pseudo-Wölfen ist das Grundprinzip dennoch gleich.
Ich würde diese Art gerne irgendwann mal ausprobieren. Dann weiß man, ob es zu was taugt^^
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://animexx.onlinewelten.com/fanfiction/autor/986817/
Akira

avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 682
Anmeldedatum : 17.03.15

BeitragThema: Re: Regelvorschläge (Besprechung)   Di Mai 19, 2015 9:40 pm

Gut, damit sind meine Fragen beantwortet Smile

Allerdings denke ich, dass Sonne und Mond ein bisschen zu schwach sind im Vergleich zu den ganzen Planeten... Zumindest für ein Werwolsetting wären das fast zu wenige "Wölfe" und dazu kommt noch, dass sie nicht einfach so jede Nacht jemanden töten können.

Vielleicht könnte man noch Pluto einbauen, der sauer ist, weil er nicht mehr als Planet zählt...
Oder irgendwelche bösen Auserirdischen 👽
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Tobi

avatar

Männlich Wassermann Tiger
Anzahl der Beiträge : 947
Anmeldedatum : 21.08.14
Alter : 18
Ort : In der Nähe des Darms

BeitragThema: Re: Regelvorschläge (Besprechung)   Di Mai 19, 2015 10:01 pm

Pluto hätte ich bei einer Runde über 10 eingeplant^^ Ursprünglich sollte es ein Spiel um die Sonne, Mond und Planeten sein und Pluto gehört (leider) nicht mehr dazu Sad
Naja, ich wollte ohnehin noch welche hinzufügen.

Dass du Sonne und Mond als zu schwach siehst, überrascht mich. Ich hätte das Gegenteil erwartet, da ich die Fähigkeiten der Planeten schwach halten wollte. Die Scans von Merkur und Erde zum Beispiel sind eine Abgespackte Version von der Seherin...Vor allem weil sich Jupiter eventuell selbst umbringt und noch eine Lynchung verschwendet.
Eigentlich wollte ich Saturn zum Beschützer von allen machen und nicht nur von Jupiter^^
Aber du hast schon recht, dass Sonne und Mond nur alle zwei Runden angreifen können und zudem nur zu zweit sind, ist schon ein Nachteil.
Ich würde gerne wissen, was der Rest dazu meint. Ich habe momentan noch 3 weitere Rollen im Kopf. Mit denen stünde es dann 10:3

Edit: Ich habe nun drei weitere Rollen hinzugefügt. Ich möchte gerne aber noch wissen, ob bei 10 Spielern (ohne Pluto, Hubble und Alpha) Sonne und Mond wirklich zu schwach sind.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://animexx.onlinewelten.com/fanfiction/autor/986817/
Twix

avatar

Männlich Widder Katze
Anzahl der Beiträge : 1029
Anmeldedatum : 15.11.12
Alter : 30
Ort : Mars

BeitragThema: Re: Regelvorschläge (Besprechung)   Di Mai 19, 2015 11:19 pm

[kenne die weiteren Rollen jetzt nicht, nur vorn durchgelesen]
Finde es auch recht stark fürs Dorf... wenn Merkur und Erde richtig scannen Wink [und Venus oder Mars ev. schon verstarben]
Und Uranus (war es glaube ich) bekommt dann ja auch noch deren Infos.

Aber was ich mich frage...
Warum sollte sich Saturn (oder so) opfern? Er bringt sich um, damit...?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Tobi

avatar

Männlich Wassermann Tiger
Anzahl der Beiträge : 947
Anmeldedatum : 21.08.14
Alter : 18
Ort : In der Nähe des Darms

BeitragThema: Re: Regelvorschläge (Besprechung)   Mi Mai 20, 2015 6:43 pm

Danke für die Rückmeldung Smile

Die Ursprüngliche Idee von Saturn war, dass er sich für Jupiter opfern kann, damit dieser nicht stirbt. Ich habe mich dazu entschieden, ein paar Rollen nochmal zu überarbeiten, um das Ungeichgewicht zu lösen.

-Sonne/Mond
Spoiler:
 

-Sonne
Spoiler:
 

-Mond (Nach dem Motto Gleichberechtigung^^)
Spoiler:
 

-Saturn
Spoiler:
 

-Neptun
Spoiler:
 

Das zu den normalen Rollen. Die Extra-Rollen werden auch geändert.

-Pluto
Spoiler:
 

-Hubble-Weltraumteleksop
Spoiler:
 


-Gliese 581
Spoiler:
 

So, jetzt sollte es eigentlich besser sein.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://animexx.onlinewelten.com/fanfiction/autor/986817/
Akira

avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 682
Anmeldedatum : 17.03.15

BeitragThema: Re: Regelvorschläge (Besprechung)   Mi Mai 27, 2015 2:30 pm

Na wenn du dich so über Fragen freust, Suske, dann hast du jetzt sicherlich viel Spaß Very Happy es kann sogar sein, dass später noch mehr kommt... so ganz verstanden habe ich es wohl noch nicht, aber es ist ja auch noch ein bisschen Zeit bis es endlich los geht.

1.) Bei Ryuk in der Beschreibung steht, dass er Light sucht, im Beispiel ist dann aber von Kira die Rede. Deshalb bin ich mir unsicher ob ich das so richtig verstanden habe: Ryuk sucht und findet als Kira/Light egal ob Kira/Light gerade als Kira aktiv ist?

2.) Thema Opfern: Wie funktioniert das opfern? Wenn Kira gelyncht würde und dann Misa stirbt, ist Kira doch geoutet (je nach dem, welche Charaktere gestrichen werden)?
Woher weiß Misa, wann Kira stirbt? (Gleiches gilt für alle anderen, die sich opfern können)

3.) Naomi Misora
Stirbt sie auch in der nächsten Nacht, wenn Kira´s Nachfolger/Vertreter Raye Penber getötet hat?

4.) Erfahren wir bei weniger als 16 Spielern, welche Rollen gestrichen wurden?

5.) Wenn Kira einen falschen Namen genannt bekommt, ist der Name dann erfunden oder kann Kira damit aus versehen einen anderen Spieler töten (bekommt also den Namen von einem anderen Mitspieler)?

6.) Shinigamis sind ungefähr wie Werwolfhelfer oder?

7.) Hilft der Schutz von Shuichi Aizawa auch, wenn Misa Amane einen Namen herausfinden möchte?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Suske

avatar

Männlich Skorpion Ziege
Anzahl der Beiträge : 2646
Anmeldedatum : 23.06.10
Alter : 26
Ort : Rollenüberarbeitung

BeitragThema: Re: Regelvorschläge (Besprechung)   Mi Mai 27, 2015 4:37 pm

Lady_Akira schrieb:
1.) Bei Ryuk in der Beschreibung steht, dass er Light sucht, im Beispiel ist dann aber von Kira die Rede. Deshalb bin ich mir unsicher ob ich das so richtig verstanden habe: Ryuk sucht und findet als Kira/Light egal ob Kira/Light gerade als Kira aktiv ist?
Ja, aber er hat nur Abspracherecht, wenn Kira aktiv ist, solange er sich als Light versteckt, haben sie kein Abspracherecht.

Lady_Akira schrieb:
2.) Thema Opfern: Wie funktioniert das opfern? Wenn Kira gelyncht würde und dann Misa stirbt, ist Kira doch geoutet (je nach dem, welche Charaktere gestrichen werden)?
Ja, das wäre der Nachteil davon sich zu opfern.

Lady_Akira schrieb:
Woher weiß Misa, wann Kira stirbt? (Gleiches gilt für alle anderen, die sich opfern können)
Sie bekommen es von dem SL gesagt.

Lady_Akira schrieb:
3.) Naomi Misora
Stirbt sie auch in der nächsten Nacht, wenn Kira´s Nachfolger/Vertreter Raye Penber getötet hat?
Ja, wann immer Raye Penber von Team Kira getötet wurde, aktiviert sich Naomis Fähigkeit.

Lady_Akira schrieb:
4.) Erfahren wir bei weniger als 16 Spielern, welche Rollen gestrichen wurden?
nein, das wäre doch langweilig oder?

Lady_Akira schrieb:
5.) Wenn Kira einen falschen Namen genannt bekommt, ist der Name dann erfunden oder kann Kira damit aus versehen einen anderen Spieler töten (bekommt also den Namen von einem anderen Mitspieler)?
selbst wenn es der Name eines andre Spielers wäre, könnte er ihn damit nicht töten, da er
a) ihn vielleicht noch garnicht besucht hat
b) immer den Spieler UND den Namen angeben muss.

Aber er bekommt einen Fantasienamen genannt, die restlichen Namen werden hierbei nicht in Betracht gezogen, keine Sorge.

Lady_Akira schrieb:
6.) Shinigamis sind ungefähr wie Werwolfhelfer oder?
Ja/Nein die Zaubermeisterin müsste doch getötet werden damit die Bürger gewinnen oder? Shinigamis helfen den "Werwölfen" aber sie müssen nicht getötet werden.

Lady_Akira schrieb:
7.) Hilft der Schutz von Shuichi Aizawa auch, wenn Misa Amane einen Namen herausfinden möchte?
Der Schutz von Shuichi Aizawa ist wie ein Schutzengel-schutz. Er schützt vor allem.

Ich habe mal ein paar Sätze bzgl. dieser Fragen in das Setting editiert.

_________________

"Musik ist wie Frühstück - niemand sollte ohne aus dem Haus gehen" ~ (Karin Abele)
flix134 schrieb:
Suske, (Männlicher Silence)

flix134 schrieb:
Weil-ich-verdaammt-nochmal-Suske-nicht-als-BM-haben-will.

Alohomora schrieb:
Suske als BM-Standardkandidat ist ein Mythos: Er war nur sechsmal Erst-BM

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.werwolf-spiel.net/u31
Vulpine
Nine tailed Fox
avatar

Weiblich Krebs Ziege
Anzahl der Beiträge : 1198
Anmeldedatum : 03.11.14
Alter : 26

BeitragThema: Re: Regelvorschläge (Besprechung)   Mi Mai 27, 2015 6:26 pm

Zu Mogi:

Suske schrieb:
Bis zu Nacht 2 darf er dem SL einen Namen nennen und erhält die Information, ob wenigstens einer der beiden (noch im Spiel befindlichen) Personen, die in der Teilnehmerliste direkt über oder unter der genannten Person stehen, Kira ist.


Das bezieht sich dann wirklich nur auf die Personen, die über und unter der genannten Person stehen oder zählt die genannte Person ebenfalls zur Frage dazu? (Wie beim Paranormalen Ermittler).

Und noch eine Anmerkung, die du auch gerne ignorieren darfst (Razz) aber irgendwie finde ich L etwas schwach o.o
Es ist immerhin L! q.q
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Schatten
Werbeking
avatar

Männlich Zwilling Katze
Anzahl der Beiträge : 1678
Anmeldedatum : 14.12.13
Alter : 18
Ort : Dort, wo die Sonne niemals scheint

BeitragThema: Re: Regelvorschläge (Besprechung)   Mi Mai 27, 2015 6:53 pm

L braucht keine Superfähigkeiten, er hat ja seinen messerscharfen Verstand Wink
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://der-postillon.com
Vulpine
Nine tailed Fox
avatar

Weiblich Krebs Ziege
Anzahl der Beiträge : 1198
Anmeldedatum : 03.11.14
Alter : 26

BeitragThema: Re: Regelvorschläge (Besprechung)   Mi Mai 27, 2015 6:56 pm

Das stimmt natürlich..
Aber irgendwas Cooles könnte er ja schon können. Wenigstens einen Zuckerschock am Tag, der ihn irgendwas Tolles machen lässt xD
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Akira

avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 682
Anmeldedatum : 17.03.15

BeitragThema: Re: Regelvorschläge (Besprechung)   Mi Mai 27, 2015 7:03 pm

Okay, gut dass ich gefragt habe, einige Antworten hätte ich anders erwartet Smile

Suske schrieb:
Ja, das wäre der Nachteil davon sich zu opfern.
Dann kann man mit dem opfern maximal einen Tag gewinnen und verliert damit ein weiteres Teammitglied... finde ich ein bisschen zu schwach, ich glaube nicht, dass das jemand tun würde (außer es führt unmittelbar zum Sieg).

Suske schrieb:
20 : 00 - 20 : 15 Uhr
[Stimmabgabe um 20 : 00 Uhr]
Suske schrieb:
Sie bekommen es von dem SL gesagt.
Bin mal gespannt, wie das funktioniert... um 20 Uhr entscheidet sich, dass Kira das Lynchopfer wird, dann schreibt der SL das an Misa Amada, die muss reagieren und das eventuell im Team besprechen... und das alles in 15 Minuten Razz

wegen Frage 3.) Teru Mikami gilt also als Kira, sobald Kira/Light gestorben ist und alles was sich auf Kira bezieht trifft also ab diesem Zeitpunkt auf Teru Mikami zu (nicht nur Kira´s Fähigkeiten und Absprache, sondern auch die Fähigkeiten von den anderen beziehen sich fortan auf Teru Mikami), richtig? Gleiche Frage für Kiyomi Takada als Stellvertreterin.

Suske schrieb:
Der Schutz von Shuichi Aizawa ist wie ein Schutzengel-schutz. Er schützt vor allem.
Vor allem Namen erfahren oder vor allem allem (also auch töten)? Und falls da jetzt ein ja kommt, auch vor lynchen?

Und jetzt noch die neuen Fragen:

Zitat :
Wenn Kira stirbt, während er und Misa Abspracherecht besitzen, bekommt Misa sogleich Abspracherecht mit Team Kira.
8.) Und wenn sie noch kein Abspracherecht haben, wenn Kira stirbt?

Zitat :
Kiyomi Takada bekommt Abspracherecht mit Kira, wenn er sie findet.
9.) Kann sie auch mit Misa Amada Abspracherecht bekommenbevor Misa Amada mit Kira Abspracherecht hat? Und wenn nein: bekommen sie sofort Absprache, wenn Misa Amada und Kira sich finden, oder muss der Name dazu erneut gescannt werden?

10.) Kanzo Mogi ist mir auch noch ein Rätsel, vor allem wegen der Formulierung (sorry, wenn die Fragen jetzt ein bisschen dumm/spitzfindig klingen, aber ich bin mir halt nicht ganz sicher)
a) Kann er/sie die Fähigkeit bis inklusive Nacht 2 oder bis vor Nacht 2 verwenden? Auch tagsüber?
Suske schrieb:
oder bis zum Verbrauch seiner Fähigkeiten.
b) Darf er sich die Fähigkeiten aufheben? Wie oft darf gefragt werden?
c)Welche Antwort erhält Kanzo Mogi, wenn die genannte Person Kira ist?

Zitat :
Ergebnis:

Es wird niemand gelyncht, da die Lynchung für ungültig erklärt wurde.
11.) Aber Jealous stirbt oder? Wenn ja, wird die Rolle des Toten bekanntgegeben?

12.) Sind Personen, die ihre Fähigkeit nicht einsetzen auch nachtaktiv?

Zitat :
Dem Shinigami Rem könnte noch eine Funktion zugeteilt werden, um das Balancing auszugleichen.
13.) Wird das angekündigt?

Vulpine hat also eine der Fragen auch gestellt... ich bin aber gerade zu faul, das bei mir rauszunehmen
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Suske

avatar

Männlich Skorpion Ziege
Anzahl der Beiträge : 2646
Anmeldedatum : 23.06.10
Alter : 26
Ort : Rollenüberarbeitung

BeitragThema: Re: Regelvorschläge (Besprechung)   Mi Mai 27, 2015 8:00 pm

Vulpine schrieb:
Zu Mogi:
Das bezieht sich dann wirklich nur auf die Personen, die über und unter der genannten Person stehen oder zählt die genannte Person ebenfalls zur Frage dazu? (Wie beim Paranormalen Ermittler).
Ja, beim Paranormalen Ermittler steht ja zusätzlich noch dabei: "[...] oder der Genannte selbst ein Werwolf[...]" das wäre mMn aber etwas zu stark.

Und zu L: Was schlägst du vor? Ich stimme dir zu, aber was würde ihn stark, aber nicht zu stark machen?

Lady_Akira schrieb:
Bin mal gespannt, wie das funktioniert... um 20 Uhr entscheidet sich, dass Kira das Lynchopfer wird, dann schreibt der SL das an Misa Amada, die muss reagieren und das eventuell im Team besprechen... und das alles in 15 Minuten Razz
gut, das werde ich dann wohl ausweitern müssen auf 30 min.
Im Grunde wäre sowas stark ja. Dazu gibt es aber auch noch die Möglichkeit, dass Jealous für Misa einsteht (einmalig).. Misa's Fähigkeit gefällt mir in dem Fall auch noch nicht so sehr.. Irgendwelche Vorschläge das zu ändern? :/

Lady_Akira schrieb:
Suske schrieb:
Der Schutz von Shuichi Aizawa ist wie ein Schutzengel-schutz. Er schützt vor allem.
Vor allem Namen erfahren oder vor allem allem (also auch töten)? Und falls da jetzt ein ja kommt, auch vor lynchen?
Schützt ein SE vor einer Lynchung? Razz Und nein, es ist nur ein "Namensschutz", aber in diesem Bereich komplett.

Zitat :
wegen Frage 3.) Teru Mikami gilt also als Kira, sobald Kira/Light gestorben ist und alles was sich auf Kira bezieht trifft also ab diesem Zeitpunkt auf Teru Mikami zu (nicht nur Kira´s Fähigkeiten und Absprache, sondern auch die Fähigkeiten von den anderen beziehen sich fortan auf Teru Mikami), richtig? Gleiche Frage für Kiyomi Takada als Stellvertreterin.
Nein. zB Misa würde sich nicht für einen der andren beiden opfern sondern nur für Kira

Zitat :
8.) Und wenn sie noch kein Abspracherecht haben, wenn Kira stirbt?
öhm.. Pech? Very Happy Oder meinst du das wäre zu mies?

Zitat :
9.) Kann sie auch mit Misa Amada Abspracherecht bekommenbevor Misa Amada mit Kira Abspracherecht hat? Und wenn nein: bekommen sie sofort Absprache, wenn Misa Amada und Kira sich finden, oder muss der Name dazu erneut gescannt werden?
nein, Misa hat mit keinem anderen aus dem Team abspracherecht, nur über Kira. Bei dem Team Kira geht es nicht darum ein team zu haben was sich untereinander absprechen kann, sondern nur dafür da ist um Kira zu helfen.

Zitat :
10.) Kanzo Mogi ist mir auch noch ein Rätsel, vor allem wegen der Formulierung (sorry, wenn die Fragen jetzt ein bisschen dumm/spitzfindig klingen, aber ich bin mir halt nicht ganz sicher)
a) Kann er/sie die Fähigkeit bis inklusive Nacht 2 oder bis vor Nacht 2 verwenden? Auch tagsüber?
Er hat quasi von Beginn der Runde bis zum "Nachtpost" Zeit. In meinem Fall also bis
Zitat :
[Abgabe der Fähigkeiten bis 20 : 30 Uhr]
der zweiten Nacht. Er kann aber jederzeit diese PN an den SL schicken und bekommt auch sobald es geht eine Antwort.
Er darf nur einmal fragen.
Wenn die genannte Person Kira ist, bekommt er ein Nein, da es sich nur um die beiden darum handelt.

Zitat :
11.) Aber Jealous stirbt oder? Wenn ja, wird die Rolle des Toten bekanntgegeben?
Nein, damit nicht klar ersichtlich ist, ob es sich um Jealous oder um Tota Matsuda handelt.

Zitat :
12.) Sind Personen, die ihre Fähigkeit nicht einsetzen auch nachtaktiv?
Wenn sie eine Fähigkeit einsetzen könnten sind sie nachtaktiv ja

bzgl Rem schrieb:

13.) Wird das angekündigt?
ja, das war nur eine notiz für mich bzw generell, falls jemand meint, eine Seite sei viel zu stark.


_________________

"Musik ist wie Frühstück - niemand sollte ohne aus dem Haus gehen" ~ (Karin Abele)
flix134 schrieb:
Suske, (Männlicher Silence)

flix134 schrieb:
Weil-ich-verdaammt-nochmal-Suske-nicht-als-BM-haben-will.

Alohomora schrieb:
Suske als BM-Standardkandidat ist ein Mythos: Er war nur sechsmal Erst-BM

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.werwolf-spiel.net/u31
Akira

avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 682
Anmeldedatum : 17.03.15

BeitragThema: Re: Regelvorschläge (Besprechung)   Mi Mai 27, 2015 8:40 pm

Suske schrieb:
Misa's Fähigkeit gefällt mir in dem Fall auch noch nicht so sehr.. Irgendwelche Vorschläge das zu ändern? :/
Ich kenne leider den Manga/Anime nicht und bin mir deshalb grad ein bisschen unsicher scratch  was gefällt dir denn daran nicht? Nur die Umsetzung mit dem kurzen Zeitraum, oder dass das opfern allgemein nicht so wirkungsvoll ist?

Suske schrieb:
Nein. zB Misa würde sich nicht für einen der andren beiden opfern sondern nur für Kira
Okay, also keine einheitliche Lösung... kannst du dann bitte überall, wo sich etwas auf Kira bezieht dazu schreiben, ob es für Kira als Kira oder Kira/Light oder Kira und Stellvertreter bzw. Nachfolger gilt?

Zitat :
öhm.. Pech? Very Happy Oder meinst du das wäre zu mies?
lol! dass du gerade mich fragst, ob eine Regel ein Setting durcheinander bringt... im RL bin ich Meisterin darin rücksichtslos unberechenbare Settings zu machen Very Happy

Frage 9 schrieb:
Und wenn nein: bekommen sie sofort Absprache, wenn Misa Amada und Kira sich finden, oder muss der Name dazu erneut gescannt werden?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Vulpine
Nine tailed Fox
avatar

Weiblich Krebs Ziege
Anzahl der Beiträge : 1198
Anmeldedatum : 03.11.14
Alter : 26

BeitragThema: Re: Regelvorschläge (Besprechung)   Mi Mai 27, 2015 10:06 pm

Hmm, ja ich weiß es auch nicht so genau, aber du befindest dich ja eh noch in der Testphase.
L könnte zb auch erfahren, wenn der Name von jemandem erkannt wurde?
Oder er kann Kiras Tagebucheinträge lesen? Oder du tauschst die Fähigkeiten aus, so dass L jede Nacht Buchstaben für Kiras Namen nennen darf & der andere (glaub Raye?) erfährt, ob jemand nachtaktiv ist, weil er denjenigen dann bewacht oder so?

Das mit dem Opfern macht irgendwie storytechnisch mehr Sinn als spieltechnisch xD.
Warum sollte sich Misa opfern, sie ist viel stärker, was das Herausfinden von Namen angeht und ohne Misa kann Kira doch eh kaum jemanden töten?
Dazu auch direkt noch ne Frage: Wenn Misa stirbt - wie findet Kira dann die Namen vom Ermittlerteam heraus? Gar nicht?
Du könntest Misa vielleicht die Fähigkeit geben, einmalig, falls Kira gelyncht werden soll mit ihren Shinigami-Augen einen seiner Stimmgeber zu töten oder zu manipulieren? (Bezöge sich das Outingverbot dann auch auf sowas?)
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Suske

avatar

Männlich Skorpion Ziege
Anzahl der Beiträge : 2646
Anmeldedatum : 23.06.10
Alter : 26
Ort : Rollenüberarbeitung

BeitragThema: Re: Regelvorschläge (Besprechung)   Mi Mai 27, 2015 10:40 pm

Frage 9 schrieb:
Und wenn nein: bekommen sie sofort Absprache, wenn Misa Amada und Kira sich finden, oder muss der Name dazu erneut gescannt werden?
Sie bekommen sofort Abspracherecht. Kommt auch noch dazu.

Und zu der Überlegung mit Misa.. Ja es ergibt eher storytechnisch mehr Sinn.. Wobei es dann wiederum wenig Sinn ergibt, warum Light nicht die Namen des Ermittler-teams kennen sollte, da er ja mit ihnen zusammenarbeitet.. Aber zurück zum Problem, und zwar Misa's Fähigkeiten.

Sie hat ja bereits mit Rem Absprache. Dazu kommt, dass Jealous einmal ihre Lynchung verhindert. (Wobei ich mich grade Frage, was die Rolle von Jealous eigentlich sonst bringt, da er keinerlei Absprache mit den "Werwölfen" hat aber mit ihnen gewinnen muss. Dazu kommt eine Fähigkeit, welche automatisch getriggert wird. Ergo: Ich würde sie aktuell auf Rem umschreiben und Jealous als Siegelwächter nutzen. Zu den jeweiligen Möglichkeiten der Aktivierung überlege ich mir noch was.

Also Misa hat einmaligen Schutz vor der Lynchung, wobei sie danach eventuell als Tota Matsuda dasteht, da beide auf die selbe Art geschützt sind.
Wenn sie, statt sich zu opfern, die Möglichkeit bekommt, ihren Schutz von Rem auf Kira umzuschreiben? Damit würde ihr Schutz jedoch verloren gehen.

Und wie wäre es, wenn Jealous, sollte Misa sterben, Kira suchen kann, um ihm die "Shinigami-Augen" zu geben? Also die Fähigkeit, die echten Namen der Rollen zu erkennen? [Das wäre die eine Seite der Aktivierung für einen Siegelwächter-Jealous]

[Die Überlegungen von bisher habe ich noch nicht eingebaut, kommt aber so bald wie möglich!]

_________________

"Musik ist wie Frühstück - niemand sollte ohne aus dem Haus gehen" ~ (Karin Abele)
flix134 schrieb:
Suske, (Männlicher Silence)

flix134 schrieb:
Weil-ich-verdaammt-nochmal-Suske-nicht-als-BM-haben-will.

Alohomora schrieb:
Suske als BM-Standardkandidat ist ein Mythos: Er war nur sechsmal Erst-BM

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.werwolf-spiel.net/u31
Xsí
Cola-Eis
avatar

Weiblich Löwe Büffel
Anzahl der Beiträge : 1881
Anmeldedatum : 02.09.13
Alter : 20

BeitragThema: Re: Regelvorschläge (Besprechung)   Do Mai 28, 2015 12:47 am

Suske schrieb:
Wobei es dann wiederum wenig Sinn ergibt, warum Light nicht die Namen des Ermittler-teams kennen sollte, da er ja mit ihnen zusammenarbeitet..
Oder dass ihm, wenn ich das richtig gesehen habe, Matsuda einen falschen Namen anzeigt. *hust*

Suske schrieb:
Wenn sie, statt sich zu opfern, die Möglichkeit bekommt, ihren Schutz von Rem auf Kira umzuschreiben? Damit würde ihr Schutz jedoch verloren gehen.
Ich weiß: Wahrscheinlichkeitsrechnung beim Werwolf ist blöd. Mein Spontangedanke bleibt trotzdem: damit wird es rentabler, bei "x konnte nicht gelyncht werden" einfach nochmal draufzuhalten. (Ansonsten ist's ja generell so, dass es um so blöder für die Bösen ist, je schneller Matsuda stirbt, aber je mehr man in diesem doch recht wackeligen Schutz fusioniert, desto riskanter wird es eben.)

Ganz anderer Vorschlag (von dem ich selbst nicht so sicher bin, was der bringen würde): eine sprechende Mauer?
Ich muss bei Misa immer jedenfalls immer an ihre ganzen Videobotschaften zu Anfang denken, mit denen sie Light dann ausfindig gemacht hat, aber auch später an diesen ganzen TV-Krempel (Kiras Königreich?).

Lyca (Neumond im Düsterwald) schrieb:
Die sprechende Mauer:
Bis zur Lynchung können uns alle (lebenden) Spieler eine kurze Nachricht zukommen lassen. Diese werden dann zu Nachtbeginn, also mit dem Lynchpost, anonym von uns gepostet. Man darf dabei schreiben, was man will, die Länge sollte aber einen kurzen Satz nicht überschreiten (eben gerade noch das, was man so an eine Mauer kritzeln würde).  Das Schreiben solcher Nachrichten ist freiwillig.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kramnik

avatar

Männlich Steinbock Schlange
Anzahl der Beiträge : 81
Anmeldedatum : 06.11.11
Alter : 27

BeitragThema: Re: Regelvorschläge (Besprechung)   Do Mai 28, 2015 3:35 am

Zwar keine Frage, aber da ich mit der Anmeldung sichergehen möchte.... *AnmeldAnmeldAnmeld* =)
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Suske

avatar

Männlich Skorpion Ziege
Anzahl der Beiträge : 2646
Anmeldedatum : 23.06.10
Alter : 26
Ort : Rollenüberarbeitung

BeitragThema: Re: Regelvorschläge (Besprechung)   Do Mai 28, 2015 10:22 am

Xsí schrieb:
Mein Spontangedanke bleibt trotzdem: damit wird es rentabler, bei "x konnte nicht gelyncht werden" einfach nochmal draufzuhalten.
Du müsstest aber erstmal rausfinden, wer gelyncht wurde, da im Falle einer verfallenen Lynchung keine Lynchstimmen angezeigt werden. Danach bist du dir aber immer noch nicht sicher, ob es sich hier um Kira/Misa handelt, oder um Matsuda, welcher genau die selbe Funktion bekommt. ;p

Und jede Person, die mit Kira absprache erhalten kann, bekommt diese sofort, nachdem sie sich gefunden haben.

_________________

"Musik ist wie Frühstück - niemand sollte ohne aus dem Haus gehen" ~ (Karin Abele)
flix134 schrieb:
Suske, (Männlicher Silence)

flix134 schrieb:
Weil-ich-verdaammt-nochmal-Suske-nicht-als-BM-haben-will.

Alohomora schrieb:
Suske als BM-Standardkandidat ist ein Mythos: Er war nur sechsmal Erst-BM

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.werwolf-spiel.net/u31
siLenCe_w

avatar

Weiblich Jungfrau Drache
Anzahl der Beiträge : 4737
Anmeldedatum : 25.01.10
Alter : 29

BeitragThema: Re: Regelvorschläge (Besprechung)   Do Mai 28, 2015 11:19 am

Hat jemand von euch zufälligerweise den Text rauskopiert?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.werwolf-spiel.net
Cheveya
Robb Stark
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 104
Anmeldedatum : 06.05.15

BeitragThema: Re: Regelvorschläge (Besprechung)   Do Mai 28, 2015 6:47 pm

Eine kurze frage:
wenn da bei kira steht: Erfragt einmal pro Tageszyklus nach dem echten Namen eines Spielers (Pn mit Spieler an den SL). Der Spieler wird darüber benachrichtigt, dass sein echter Name erkannt wurde.
dann soll ich einfach raten und mir wird gesagt wenn ich richtig liege und derjenige den ich richtig geraten habe bekommt ebenfalls eine nachricht?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Regelvorschläge (Besprechung)   

Nach oben Nach unten
 
Regelvorschläge (Besprechung)
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 5 von 6Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Die Werwoelfe vom Duesterwald - Das Forenrollenspiel :: Rollen, Regeln und Variationen :: Vorschläge und Fragen-
Gehe zu: